Hettich: die Megatrends des Wohnens und Lebens

Hettich begeistert für das Wohnen der Zukunft

Kleiner werdender Wohnraum in den Städten, neue Lebenskonzepte und Arbeitsmodelle oder der steigende Anspruch an die Individualisierbarkeit von Möbeln: Hettich gab auf der interzum 2019 spannende Antworten auf den spürbaren Wandel des Lebens und Wohnens durch Megatrends. Mit Fascin[action] präsentiert Hettich begeisternde Produktlösungen rund um die Wünsche der Möbelkäufer: Form fühlen, Komfort genießen, Stauraum gewinnen.

Hettich ist Impulsgeber der Möbelbranche. Alle Lösungen, die auf der interzum gezeigt werden, sollen dazu inspirieren, eigenes Möbeldesign bis hin zu kompletten Raumkonzepten zu realisieren. Dazu können Besucher und Kunden nach der Messe die Möbelideen für Wohn-, Küche-, Bad- und Office-Möbel inklusive sämtlicher Baupläne online über die Design Gallery der Hettich Homepage abrufen.

Urbanisierung braucht Raumwunder

Beim Megatrend

[WEITER]

BLUM: Die Antwort auf verschmelzende Wohnbereiche

Pocket System – einfache Lösung zum Verbergen von Möbelzeilen

Wenn Wohnräume verschmelzen sind clevere Lösungen gefragt, um einzelne Bereiche zu verbergen, solange sie nicht genutzt werden. Mit der neuen Produktkategorie der Pocketsysteme zeigt Blum, wie bis zu 2500 mm hohe Türen ganze Möbelzeilen aufgeräumt verbergen. Geöffnet verschwinden die Türen dezent in sogenannten Pockets. Und das ohne Sonderkorpusse konstruieren zu müssen.

Offene Wohnkonzepte und kleiner werdende urbane Wohnräume fordern neue Möbellösungen. So entsteht immer häufiger der Wunsch, funktionale Bereiche wie eine Küchenzeile oder einen Arbeitsbereich zu verbergen, wenn sie nicht benutzt werden. Mit seinen Pocketsystemen zeigt der Beschlägespezialist Blum eine einfach umsetzbare Möglichkeit, große Türen zum Verdecken einzusetzen, die geöffnet in einem eigenen schmalen Korpus, dem Pocket, verschwinden. Möbelnutzer erleben … [WEITER]

REHAU: Das Apartment der Zukunft

Wenn Möbel und Technik verschmelzen

„Future Apartment“ heißte die Sonderschau auf dem REHAU Messestand der interzum 2019, die einprägsame Erlebnisse und technische Einblicke jenseits üblicher Küchenzeilen und Standard-Apartments bietet. Dort zeigte REHAU neueste Oberflächentechnologien mit Funktionalitäten, die intelligente und emotionale Mehrwerte schaffen. Das Designkonzept für das Apartment der Zukunft stammt vom multidisziplinären Designstudio Ippolito Fleitz Group.

Unsere Alltagskultur wird überwiegend durch Individualisierung geprägt, wie auch das Zukunftsinstitut in einem seiner aktuellen Megatrends feststellt. Individualisierung betrifft unsere Konsummuster genauso wie unsere Wertesysteme: Frei nach Geschmack und Meinung wählen und nach persönlichen Vorstellungen gestalten zu können, bilden das zentrale Kulturprinzip unserer heutigen Gesellschaft. Diese Entwicklung stellt uns vor neue Herausforderungen und verlangt höhere Variantenvielfalt sowie individuellere Produkte.

Die Sonderschau „Future … [WEITER]

SUGATSUNE: Interzum 2019

Neue innovative Möbelbeschläge

Auf der internationalen Messe interzum 2019 in Köln präsentiert der japanische Hersteller SUGATSUNE auf seinem Stand in der Halle 7.1 D.058 viele neue, innovative Lösungen für Schränke, Klappen und Innenraumgestaltung. Für Möbelhersteller, Designer und Innenarchitekten sind auf dem Stand mehr als 1.000 innovative Produkte zu sehen.

Der Aileron Klappenbeschlag

Die Besonderheit des Klappenbeschlags Aileron von SUGATSUNE ist, dass man nichts an der Korpusseite befestigen muss. Die Klappe wird ausschließlich durch Scharniere befestigt. Dadurch ist es möglich, nahezu „unendlich lange“ Klappen zu realisieren.

Der Klappenbeschlag Aileron ist die perfekte Symbiose aus Funktionalität und Design. Es ist speziell für das Olympia Topfscharnier entwickelt worden, um nach oben öffnende Klappen als auch Deckelöffnungen zu unterstützen. Mit Olympia zusammen bietet es … [WEITER]

peka: Neue geniale Lösung für temporäre Arbeitsflächen

Mit einem Klick wird das Auszugstablar zur festen Arbeitsfläche

Mal eben schnell mit der Küchenmaschine einen Smoothie herstellen – doch Halt, natürlich muss man frühmorgens erst die schwere Maschine aus dem Regal nehmen und eine Abstellfläche für sie finden. Und im Heimbüro ist kaum Platz, um den Laptop abzustellen. Jetzt bringt peka mit Click Stop eine geniale Auszugsarretierung auf den Markt, die das Problem löst: Mit einem Klick verwandelt sich jedes Auszugstablar in eine fixierte Arbeitsfläche.

Intensiv haben die Entwickler des Schweizer Unternehmens peka-metall AG daran geforscht, temporäre Arbeitsflächen in Regalen bereitzustellen. Denn solche Situationen kennt jeder: Im Bügelzimmer fehlt die Ablagefläche für das Zusammenfalten von Wäsche, im Heimbüro lässt sich mangels Platz kaum am Laptop arbeiten, und in … [WEITER]

Häfele: Neuer extrem kleiner und extrem starker Klappenbeschlag

Digitale Vernetzung moderner Wohnwelten

Häfele gibt bei der interzum 2019 in Köln Antwort auf die spannenden Fragen unserer Zeit. Mit digitaler Vernetzung, innovativer Möbeltechnik und ganzheitlichen Lösungen macht das Unternehmen am Messestand in Halle 7.1, C 040 seinen eigenen Anspruch „Weiter denken.“ erneut erlebbar. Wie leicht die smarte Welt von Möbelindustrie und Handwerk mit dem Häfele Sortiment und den vielen neuen Produkten realisiert werden kann, wird dabei sichtbar.

„Smart furniture meets smart home“– was vor zwei Jahren bei der Interzum eher noch Zukunftsmusik war, gelingt jetzt mit der Häfele Connect Technologie im Handumdrehen und höchst einfach. Das Unternehmen liefert den Kompetenzbeweis u.a. am Beispiel eines mit smarten Komponenten vernetzten Micro-Apartments und einer Küche mit raffinierter per Smartphone oder Tablet gesteuerter … [WEITER]

GERA Leuchten: Minimalisierung für maximale Raumeffekte

Möblieren mit Licht

Minimalismus, Licht als raumgestaltendes Element, klare Konturen – GERA Leuchten bleibt auch auf der interzum 2019 seiner Philosophie treu: „Wir zeigen in Köln mehrere interessante Neuheiten“, sagt Hening Pölitz, Inhaber und Geschäftsführer von GERA Leuchten. „Es handelt sich dabei um Weiterentwicklungen bestehender Lichtsysteme, deren Anwendungen aber komplett neu erscheinen.“

Der Messeauftritt des Unternehmens steht erneut unter dem Motto „Möblieren mit Licht“, was das verbindende Element der Produkte von GERA Leuchten passend beschreibt. „Wir richten Wohnungen ein – und zwar mit Licht oder Lichtmöbeln.“ So legt der Designer Thomas Ritt, der für GERA Leuchten die Produkte gestaltet, den Ansatz dar. „Uns interessiert nicht nur die Leuchte, sondern am Ende auch das Lichtresultat.“

Die einzelnen Funktionsbereiche des Wohnens
[WEITER]

Hettich: Der neue Klappenbeschlag gewinnt Red Dot Design Award 2019

ViZard by ambigence: Gemeinsame Entwicklungsleistung

Unsichtbare Technik für magisches Möbeldesign: Der innovative Klappenbeschlag ViZard by ambigence verschwindet vollständig in der Seitenwand des Möbels. Für diese außergewöhnliche Designleistung erhielt erneut ein Beschlag von Hettich den weltweit renommierten Red Dot Design Award 2019.

Der in der Kategorie „Product Design 2019“ prämierte Klappenbeschlag macht den Weg zur Gestaltung von perfekten, puristischen Möbeln frei. Durch seine innovative Integration in der Seitenwand wird die Technik unsichtbar. Komfort, den man spürt, aber nicht sieht: Das setzt neue Maßstäbe im Möbelbau.

Integrierbarer Klappenbeschlag von Hettich gewinnt Red Dot Design Award 2019

Entwickelt wurde die exklusive Produktlösung gemeinsam mit dem Hettich Partner ambigence, der sich auf die Integration von Funktionsbeschlägen in Möbelelementen spezialisiert hat. Das Streben … [WEITER]

Kesseböhmer: neuer Trend der offenen Wohnraumgestaltung

Premiere für Produkt und Marke: Mit „Volume K by Kesseböhmer“ neuen Trend initiiert

Ein Systemregal zelebrierte zur imm 2019 in Köln im Rahmen einer viel beachteten und von Design-Ikonen geprägten Messeinszenierung sei­nen ersten internationalen Auftritt. „Volume K by Kesseböhmer“ steht als neue Marke hinter „tRACK“ und mit ihr das traditionsreiche Handwerk und die Kompetenz in der Metallbe- und -verarbeitung.

Gemeinsam mit dem deutschen Vertriebspartner, der Form exclusiv Design Wiemann, lebte der Auftritt vom Geist des Edlen und Luxuriö­sen. In dieser Komposition stellte die Präsentation von Marke und Produkt eine Weltpremiere dar, die die Kulisse bildete für einen neuen Einrichtungstrend und weitere designorientierte Fachhändler sowie Architekten und Planer anziehen soll.

Unter dem Motto „be the voice, not the echo“ … [WEITER]

raumplus: Die Multitasking-Tür

raumplus präsentiert die Sliding TV Door

Sie ist Gleittür und Medienzentrum in einem: die neueste raumplus Entwicklung verbindet Raumgestaltung ganz elegant mit Entertainment. Mit einem in die Türfüllung integrierten Flachbildschirm gehen Schranktür und Raumteiler gleichzeitig als TV- oder PC-Monitor auf Sendung. Premiere feierte die vielseitige »Sliding TV Door« auf der IMM 2019. Schalten Sie ein!

Edles Undercover-Entertainment für Wohn-, Schlaf- oder Jugendzimmer. Dort geht der Trend ganz klar dazu, alle medialen Möglichkeiten vor Ort zu haben, diese aber dezent aus dem Blickfeld zu rücken, statt raumgreifend zu inszenieren.

Leistungsstarke, kompakte Bluetooth-Boxen ersetzen HiFi-Anlagen, TV-Flatscreens tauchen nach ihrem Einsatz in Medienmöbeln ab. raumplus entspricht diesem Trend mit seiner aktuellen Gleittür, die Fernseh- und Computer-Bildschirm ganz minimalistisch integriert.

Dafür wird ein … [WEITER]

Hettich Sensys: Funktionalität und Ästhetik perfekt vereint

Sensys mit integrierter Dämpfung für Glasanwendungen

Möbel mit Glaselementen bringen Eleganz in jeden Wohnraum. Das Sensys Scharnier für Glasanwendungen sorgt mit seinen schlanken Klebeflächen für eine perfekte puristische Anmutung. Ob edle Glasvitrine oder ein Materialmix aus Holz und Glas – das Scharnier fügt sich perfekt in das Gesamtbild des Möbels ein.

Hettich Sensys für Glasanwendungen verbindet edles Design und ausgezeichnete Funktionalität. Die integrierte Dämpfung und der große Automatikschließwinkel gewährleisten ein sanftes und sicheres Schließen der empfindlichen Glastür. Das Sensys Standardsortiment wird mit dem Sensys Scharnier für Glasanwendungen kombiniert: beispielsweise die Standard Montageplatte beim Materialmix aus einem Holzkorpus mit einer Glastür. Dank der einfachen Klebemontage kann außergewöhnliches Design souverän umgesetzt werden.

Über Hettich

Hettich schafft die perfekte Verbindung aus intelligenter Technik, … [WEITER]

Hettich: Mühelos grifflos

Push to open Silent für Drehtüren

Griffloses Möbeldesign wird durch eine komfortable Anwendung vollkommen. Der neue Maßstab für eine überzeugende, nutzerfreundliche Bedienung ist Push to open Silent: griffloses Öffnen von Drehtüren mit gedämpftem Schließen kombiniert. Als perfekte Ergänzung gibt es Push to open Silent auch für Schubkästen.

Push to open Silent kombiniert zwei begehrte Komfortmerkmale: das grifflose Öffnen und das gedämpfte Schließen von Möbeltüren. Das Öffnen geschieht auf rein mechanischem Wege durch leichten Druck auf die Blende. Beim Schließen kann auf die bewährte Dämpfung der Scharniere vertraut werden, da der Stößel nach dem Öffnen der Tür in die Ausgangslage zurückgezogen wird. Dies geschieht batteriebetrieben, sodass keine Verkabelung nötig ist.

Push to open Silent für Drehtüren eignet sich für alle

[WEITER]

SALICE: Die ideale Organisation einer Schublade

Salice Split macht die ideale Organisation einer Schublade möglich. Unabhängig von Rastern und auf das Wesentliche reduziert, ermöglicht Salice Split die Ausstattung von Schubkästen und Auszügen in einer Vielzahl von Abmessungen und Farben.

Klare, lineare Formen zeichnen Split aus. Mit einer Stärke von nur 3 mm präsentiert Salice mit Split ein äußerst filigranes Systeme für Inneneinteilungen.

Salice Split ist ein Designelement und passt zu Schubladen und Auszügen jeder Art. So ermöglicht Split die ästhetische Einteilung des Innenraums bei der Lineabox von Salice genauso wie bei jedem anderen Schubkasten- oder Auszugssystem, wie z.B. in individuellen Holzschubladen.

Seine vielfältigen Farb- und Oberflächen-Ausführungen vermitteln Individualität und passen mit mehr als 300 Einbaukombinationen ideal zu jedem Möbel in den Bereichen Wohnen, Schlafen, Küche, Bad … [WEITER]

Vauth-Sagel: Die neue Stauraumoptimierung für Wohnmöbel

Kleine Revolution im Inneren der Möbel

Erfolgreiche Premiere der neuen Systemlösung auf der Möbelmeile 2018

Langfristig angelegte Kooperation zwischen Vauth-Sagel und Rietberger Möbelwerke.

Weltpremiere auf der Möbelmeile 2018: Rietberger Möbelwerke (RMW) und Vauth-Sagel stellten das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit der Öffentlichkeit vor. Gemeinsam entwickelten die beiden Unternehmen einen Beschlag, der den Zugang zu den tief gelegenen Stauraumebenen erleichtert. Das Projekt ist ein exzellentes Beispiel für die gelungene Umsetzung des Systemgedankens: Die neue Stauraumoptimierung kann dank der konsequenten Modularität in allen Korpusgrößen und Kollektionen der Rietberger Möbelwerke eingesetzt werden. Dementsprechend herausragend war die Reaktion des Fachpublikums im Rietberger Messezentrum.

Zusammenarbeit seit der interzum 2017

Die interzum 2017 war der Startschuss für die zukunftsweisende Zusammenarbeit: RMW Rietberger Möbelwerke war auf der Suche … [WEITER]

Häfele: Gestalte Dein Leben mit Licht

SICAM 2018: Häfele Loox-Leuchtensystem: Design – Funktion – Inspiration

Bei der SICAM in Pordenone zeigte Häfele, wie man Möbel und Räume durch den cleveren Einsatz von Licht im Möbel verändert, sie den aktuellen Bedürfnissen und Wünschen der Nutzer, den Tageszeiten, dem Arbeitsrhythmus, ja dem Leben selbst anpasst und wie man so im Handumdrehen z.B. aus einer Küche, viele Küchen zaubert. Dabei spielen clever vernetzte, per Knopfdruck abrufbare, voreingestellte Szenarien eine immer größere Rolle.

Mit der gezielten Komposition von Möbelbeleuchtung, Sound und Funktionalität wird der Nutzer zum Designer seiner Wohnwelt, ändert ihr Erscheinungsbild, ihren Charakter. Künftig gelingt dies außer mit der bekannten Häfele Connect App für Smartphone und Tablet auch ganz einfach mit dem per App programmierbaren, batterielosen Häfele Connect[WEITER]

Kesseböhmer: Regale erobern die Küchen

Offener Stauraum kundenindividuell gestaltet: Kesseböhmer entwickelt flexiblen Regalbaukasten aus Stahl

Regale erobern die Küchen- und Wohnwelt. In ihrer Funktion als offe­ner Stauraum, der sich ohne Umschweife erreichen lässt, tragen sie zu einer großzügigen und luftigen Wohnraumplanung bei. Und mit dem verwendeten Material zieht moderner Industrial Style gleich mit ein. Dieser Trend hat Kesseböhmer inspiriert, einen Regalbaukasten zu schaffen, der Möbel- und Küchenherstellern alle Möglichkeiten der Differenzierung an die Hand gibt.  

Ein Grundrahmensystem aus hochwertigem Stahl bildet die Basis. Kesseböhmer stellt es dank besonderer Kompetenz im Bereich der Metallbe- und -verarbeitung ganz nach Kundenwunsch in verschiedenen Leitergeometrien und -größen, Profilquerschnitten und Oberflächen sowie mit unterschiedlichen Auflage- respektive Einlegekonzepten für die Böden her.

Mit diesem Baukasten bekommt der Kunde ein nahezu unbegrenztes … [WEITER]

peka Pecasa: kluges Wohnen für mehr Komfort

Das neue Regalsystem von peka heißt Pecasa.

Wenige Grundelemente lassen sich frei kombinieren und das zentrale Wandprofil erlaubt eine individuelle und variable Befestigung von Tablaren, Möbelkorpussen, Schreibtischen oder Kleiderstangen. Pecasa kann somit fast überall genutzt werden: im Wohnraum, Home Office, als Ankleide, Garderobe oder im Ladenbau.

Kluges Wohnen für mehr Komfort – so lässt sich das neue Regalsystem von peka treffend zusammenfassen. Nicht zufällig hat das Unternehmen aus dem luzernischen Mosen den englischen Begriff «Smart Furniture» als Zusatz gewählt. Denn Pecasa eröffnet fast grenzenlose Möglichkeiten der Möblierung von Räumen und überzeugt neben der Flexibilität auch durch sein Design.

Egal ob in Räumen mit Dachschrägen, Nischen, in hohen und niedrigen Räumen – Pecasa passt sich den vorhandenen Raum- und Platzverhältnissen an.… [WEITER]

SALICE: Die neue Funktion der Shelf Führung

SALICE Shelf, Führung für ausziehbare Arbeitsflächen jetzt mit Arretierung

Die SALICE Shelf Führung für ausziehbare Arbeitsflächen und Regalböden, die  am Boden befestigt wird, ist ab sofort mit einer zusätzlichen Funktion zum Arretieren verfügbar.

Die Verwendung eines einfachen magnetischen Feststellers erhöht die Funktionalität der SALICE Shelf Führung.

Es ist nun möglich, die Arbeitsfläche im maximalen geöffneten Zustand zu arretieren, um sie als eine zusätzliche feste Arbeitsfläche zu nutzen, die z. Bsp. kleine Haushaltsgeräte aufnehmen kann.

Es ist dann ausreichend, durch einen einfachen und festen Druck auf die Front, die Arbeitsfläche zu lösen und wieder einzuschieben.

Die Feststeller können zusammen mit Push-Öffnung und mit gedämpfter Schließung Smove verwendet werden.

Über SALICE

Seit mehr als 80 Jahren spielt Salice, Hersteller von Beschlägen, … [WEITER]

SALICE: Das revolutionäre Scharnier

SCHARNIER SILENTIA+. DIE REVOLUTIONÄRE ENTWICKLUNG

Technologische Weiterentwicklung der Silentia Scharniere der ersten Generation mit identischen Formen, Außenmaßen und Design. Die innovativen Silentia+ Scharniere enthalten neue technologische Elemente. Salice setzt mit dieser Entwicklung neue Maßstäbe für Scharniere mit integrierter Dämpfung.

Die gedämpfte Schließung wird durch ein im Topf integriertes Dämpfungssystem mit 2 Silikonöldämpfern erreicht. Diese Dämpfer bieten eine außergewöhnliche Standhaftigkeit der Bremskraft und gewährleisten dadurch eine perfekte Schließung der Türen in jedem Zustand und in
allen Wohn- und Anwendungsbereichen.

Zur Verstellung der gedämpften Schließung ist Silentia+ mit einem innovativen Schalter ausgestattet, der es ermöglicht die gedämpfte Schließung zu verzögern und dadurch eine ideale Bremskraft bei Türen
mit geringem Gewicht und Stärke einzustellen.

Silentia+ ist verfügbar für das gesamte Scharniersortiment und jeder … [WEITER]

Hettich: Red Dot Design Award 2018 für WingLine L

Faltschiebetürbeschlag für neue Designperspektiven.

Die 39 Mitglieder der Red Dot Award Jury bewerteten eine
Rekordzahl von 6.300 Produkten aus 59 Ländern. Mit dem
Faltschiebetürbeschlag WingLine L beweist Hettich eine hohe
Gestaltungskompetenz und zählt zu den Branchenbesten des
Jahres.

Ob im Kleiderschrank, in der Nische oder im Küchenaufsatzschrank: WingLine L von Hettich ist das Faltschiebetürsystem, das in vielfältigen Einsatzbereichen überzeugt. Die neue Öffnungsmechanik „Push / Pull to Move“ sorgt für Panoramaeffekte, Designfreiheit und einen hohen Anwendungskomfort. Die begehrte Auszeichnung mit dem Red Dot Award „Product Design 2018“ ist ein international hochgeachtetes Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität.

Quelle: Hettich

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

 … [WEITER]

SALICE: iF Design Award 2018

AIR GEWINNT DEN iF DESIGN AWARD 2018

Große Anerkennung für das revolutionäre, unsichtbare Scharnier Air. Nach Auszeichnungen in Italien und weltweit gewinnt Air den international anerkannten iF Design Award 2018 in der Kategorie „Home Furniture“.

Air überzeugt die Jury des iF Design Award mit intelligenter Technologie und anspruchsvollem Design bei einer kompakten Größe von nur 10 Millimetern.

Die Auszeichnung bringt die internationale Wertschätzung für Air zum Ausdruck und honoriert die Entwicklungsarbeit, die in dem innovativen und funktionalen Produkt steckt. Das Scharnier ist ausgestattet mit integriertem Dämpfungssystem für eine gedämpfte Schließung oder Push System für die Öffnung von grifflosen Möbeltüren.

Mit kompakten Abmessungen und einem reduzierten Design ist Air bestens zum Einsatz in verschiedenen Möbelbereichen geeignet. Air ist auch mit Titanium … [WEITER]

BLUM: die 4 wichtigsten Bewegungstechnologien

• Für komfortables Öffnen und Schließen von Möbelfronten, ob mit oder ohne Griffe
• Auf mechanischer oder elektrischer Basis, jedoch auch kombinierbar
• Für jede Anwendung die passende Bewegungstechnologie

4 Bewegungstechnologien und vielfältige Möglichkeiten

Blum-Produkte schaffen viel Komfort bei unterschiedlichsten Möbeltrends

Der österreichische Beschlägespezialist Blum unterstützt mit seinen 4 Bewegungstechnologien Blumotion, Servo-Drive, Tip-On Blumotion und Tip-On eine Vielzahl von Möbeltrends und Designideen. Ob mechanisch oder elektrisch unterstützt – für jede Anwendung und Griffsituation hat Blum die passende Bewegungstechnologie.

Innovative Beschläge von Blum sorgen gerade bei großen, breiten Fronten dafür, dass der Komfort im Alltag nicht zu kurz kommt. Die Scharnier-, Auszug- und Klappensysteme des österreichischen Beschlägeherstellers gibt es in zahlreichen Ausführungen und in einer großen Programmbreite für nahezu jede … [WEITER]

GERA Leuchten: imm cologne 2018

„Die Stärke von GERA beruht in einer klaren Identität, der besonderen und charakteristischen Fähigkeit, Licht und Möbel miteinander zu vereinen.“
Hening Pölitz, Inhaber GERA Leuchten

NEU: GERA Lichtsystem 2P3

Der Erfolg des Lichtsystems 2P3 liegt in seiner Variabilität. Das horizontale Profil ist ein im doppelten Wortsinn tragendes Element. Es wird als Unterbau- oder Wandleuchte eingesetzt, bei Einsatz als Wandleuchte bietet die Oberseite Stellfläche für Utensilien in Bad und Küche. Das GERA Lichtregal 2P3 ist in unterschiedlichen Längen und Farben erhältlich, bestückbar mit Steckdosen und zusätzlichen Accessoires zum Einhängen.

So gelingt es mit dem System, einem Baukasten gleich, an jedem Einbauort die individuell passende Konfiguration zu installieren. Seine filigrane, sachliche Erscheinung verleiht dem System eine hohe Wiedererkennbarkeit, seine Variabilität beginnt bereits … [WEITER]

Hettich: Faszinierende Lösungen für Handwerk und Handel

Preview zur Holz-Handwerk 2018

Neben inspirierenden Produktneuheiten können die Besucher des Hettich Stands auf der Holz-Handwerk Messe die Möglichkeiten erleben, mit den Hettich Services einfacher, effizienter und erfolgreicher zu arbeiten.

„Unser Messeauftritt steht ganz unter dem Motto Fascin[action] – mit Lösungen begeistern“, so Uwe Kreidel, Geschäftsführer Hettich Marketing & Vertriebs GmbH & Co. KG. „Wir zeigen natürlich unsere Produktneuheiten. Zu nennen sind hier insbesondere das ArciTech Schubkastensystem mit Designprofilen, die Öffnungsfunktion Push to open Silent, das neue Falttürsystem WingLine L, Sensys in obsidianschwarz und der Schiebetürbeschlag SlideLine M. Darüber hinaus stellen wir unsere Services innerhalb des Prozesses von der Inspiration, Ideenfindung, Planung, Bestellung, Umsetzung und Montage dar. Die Hettich Services helfen unseren Kunden einfach, effizient und erfolgreich … [WEITER]

raumplus: ein echtes Raumwunder S1200

Falt- Und Drehtürsystem S1200

Auf der imm cologne 2018 präsentierte raumplus zwei Produkt-Highlights, die vor allem auf begrenztem Raum ihren großen Auftritt haben. Mit der Falt- und Drehtür hat die Produktfamilie S1200 jetzt Zuwachs bekommen. Beide Türvarianten sind wahre Raumwunder und somit die perfekte Lösung für kleine Räume wie Badezimmer oder Küche.

Die Falttür S1200 besteht aus zwei zusammenhängenden Türelementen und trumpft mit einer besonders dezenten Führung auf. Der große Öffnungswinkel sorgt dafür, dass der dahinter liegende Stauraum nahezu uneingeschränkt genutzt werden kann. Die Türelemente falten sich beim Öffnen wie ein Akkordeon zusammen und bieten somit eine platzsparende Alternative zu klassischen Türen mit Schwenkbereich.

Durch die beiden Verbindungsbeschläge (oben und unten) erhält die Falttür einen angenehm leichten Lauf. Beliebte Einsatzorte … [WEITER]

Hettich: Komfort genießen via Knopfdruck

Motorische Verstellsysteme für Polstermöbel

Hettich ist ein kompetenter Partner der Bettenindustrie und besitzt viel Erfahrung in der motorischen Verstellung von Betten. Diese Kompetenz überträgt Hettich nun auf Polstermöbel, denn diese werden durch motorische Funktionen zu wahren Relaxoasen.

Den Möglichkeiten der motorischen Verstellung in Polstermöbeln sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Mit dem Mosys Verstellsystem lässt sich beispielsweise eine Aufstehhilfe realisieren, die das Sofa generationenübergreifend nutzbar macht. In einem Longchair verbaut bietet Mosys Bequemlichkeiten, ganz wie im Bett: Rücken- und Fußteile sind stufenlos individuell einstellbar. Das Verstellsystem AxosDrive ermöglicht die ergonomische Einstellung der Sitztiefe sowie des Kopfteils, je nach Bedürfnis des Nutzers.

Mit den Beschlagsystemen von Hettich lassen sich komfortable Funktionen in viele Möbelvarianten integrieren. Die motorischen Funktionen machen Komfort individuell erlebbar … [WEITER]

Organized by GRASS

Ordnungs-System und zeitloses Designobjekt:
Tavinea „Organized by GRASS“

Mit Tavinea hat GRASS ein ganzheitliches Innenausstattungs-System für Schubkästen im Portfolio, das zugleich als sinnlich wahrnehmbares Design-Objekt überzeugt. Das bestehende System Tavinea 91 wird nun zur interzum 2017 um ein weiteres System ergänzt: das einfache, stabile Frame-System Tavinea Sorto für Schubkästen, das mit Tavinea Optima, einem Untereinteilungs-System für Nova Pro und Vionaro Frontauszüge, perfekt ergänzt wird.

Modernes Design entfaltet seine Wirkung in vielen Dimensionen. Sinnlich und direkt, kann es die Menschen auf den ersten Blick, bei der ersten Berührung, mit einem Klang, Geschmack oder Geruch für sich erobern. Produkte, die von mehr als einem der menschlichen Sinne erfassbar sind, werden erwiesenermaßen als wertvoll empfunden. Meistens zählen sie schnell zu den Lieblingsstücken seiner … [WEITER]

PERFEKTES DOPPEL FÜR BARFACHKLAPPEN

Das perfekte Doppel für Barfachklappen: Kinvaro D und Tiomos Klappenscharnier

Mit zwei neuen Produkten steigert GRASS den Komfort beim Öffnen und Schließen von Klappenschränken: Tiomos wird zur interzum auch als Klappenscharnier präsentiert und bildet gemeinsam mit dem ebenfalls neuen Klappenhalter Kinvaro D ein harmonisches und elegantes Doppel für Barfachklappen. Beide Produkte sind auch in der neuen Oberfläche „Night“ erhältlich, die die Eleganz dunkler Oberflächen im Inneren des Möbels fortsetzt.

Das Design der Möbelstücke in Szene zu setzen und dabei gleichzeitig maximalen Komfort in der Bedienbarkeit zu ermöglichen – das erreicht GRASS mit seinen Klappen und Scharnieren. Mit ihrem reduzierten Design lassen sie sich perfekt in das Möbel integrieren, nehmen sich gewissermaßen zurück und lassen das Möbel wirken. In puncto Funktion … [WEITER]

Häfele Connect –Türöffner für neue Welten

Beleuchtung, Sound und Smart Home wachsen zusammen

Licht, Sound und Smart Home sind zu einem Verkaufsschlager im Möbelgeschäft geworden. Das LED-Beleuchtungssystem Loox von Häfele und sein umfassendes Sortiment an Sound- und Entertainment-Komponenten lassen diese Welten zusammenwachsen. Es ist mit Häfele Connect zum Türöffner für Smart-Home geworden. Die BLE-Box zur intuitiven Steuerung von Möbelbeleuchtung und elektrisch betriebenen Beschlägen verschafft mittels einer komfortablen, intuitiven App Zutritt zu zukunftsträchtigen Smart-Home-Erlebnissen. Als Herzstück fungieren die Loox-Netzteile. Mit ihnen finden die zahlreichen neuen Anwendungen problemlos Anschluss. Die modularen Systemkomponenten passen perfekt zusammen und werden kinderleicht werkzeuglos per Plug-and-Play montiert. Sie überzeugen durch Qualität, Flexibilität und komfortable Bedienung.

BLE-Box – Der App-Versteher

Die neuen Häfele Connect BLE-Boxen werden über zwei Zuleitungen von einem 12 oder … [WEITER]

Hettich TopLine: Perfekter Schrank, perfekter Tag

Das neue TopLine Schiebetürsystem von Hettich

Die neue Komfortgeneration des TopLine Schiebetürsystems begeistert in allen Dimensionen: von dem faszinierend leichten Öffnen über den schwebend leichten Lauf bis hin zu dem geschmeidigen und geräuschlos gedämpften Schließen. Auch die Montage ist denkbar komfortabel und intuitiv.

Komfort genießen

Leise und luxuriös leichtgängig ist der schwebende Lauf der Türen. Die Öffnungs- und Schließdämpfung Silent System fängt die Elemente geschmeidig auf, sehr geringe Kräfte machen das Öffnen faszinierend leicht. Auch nach längerer Standzeit zeigt das TopLine System gleichbleibend gute Laufeigenschaften. Der geringe Türversatz macht die optimale Nutzung des Stauraums und weit geöffnete Türen möglich.

Neue Designmöglichkeiten

Die TopLine Schiebetürsysteme halten sich im Hintergrund für den großen Auftritt: mit minimal sichtbaren Lauf- und Führungssystemen. Das Fugenbild … [WEITER]

Holz + Metall – Das Kesseböhmer-Leitthema 2017

Natürliches Holz ist und bleibt das Mittel der Wahl, um eine Küche wohnlich zu gestalten. Offen zum Leben und in direkter Anbindung an den Wohnbereich, so wünschen sich Endkunden ihre Küche; stellen zu­gleich aber auch hohe und höchste Anforderungen an Funktion und Ausstattung. Wie sich Wohnlichkeit und moderne Technik im Material­mix von Holz und Metall zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen­füh­ren lassen, zeigt Kesseböhmer zur diesjährigen Sicam vom 10. bis 13. Oktober 2017 in Pordenone auf dem Stand B24/C29 in Halle 7 . Das Unternehmen wird damit gleichermaßen dem Wunsch des End­kunden nach eigenständiger und schranküber­greifender Ge­staltung des Stauraumes und der Anforderung der Kü­chenindustrie nach einer weite­ren Individualisierung der Produkte auch im Sinne einer durchgängigen [WEITER]

Tiomos Hidden: das Scharnier wird unsichtbar

Eine neue Epoche in der Geschichte des Möbelbaus leitete GRASS mit der Entwicklung des Scharnier-Systems Tiomos ein. Mit dem verdeckten Scharnier Tiomos Hidden, das zur interzum 2017 vorgestellt wird, hat das Unternehmen nun eine weitere Komponente hinzugefügt, die es ermöglicht, Türen elegant und fast unsichtbar zu bewegen.

„Wenn wir von Minimalismus sprechen, dann meinen wir, dass die Technik immer intelligenter wird, die Funktionen immer komfortabler – dabei aber auch immer weniger sichtbar“, so beschreibt Andreas Marosch, Leiter Marketing bei GRASS, den Ansatz des Unternehmens. „Die Kunden wollen mit individuellem Möbeldesign ihre Persönlichkeit ausdrücken, die technischen Komponenten sollten so gestaltet sein, dass sie hinter dem Design zurücktreten oder dem Möbel neben der Funktion eine eigene Ästhetik hinzufügen.“

Das neueste … [WEITER]

Schubkastensystem InnoTech Atira

Kante mit Charakter

Das Schubkastensystem InnoTech Atira von Hettich zeigt seine Ecken und Kanten: Geradlinige, klare Konturen, unterschiedliche Farben, variantenreiche Aufsatzelemente ergänzt um vielseitige Innenorganisationslösungen bilden den perfekten Mix für mehr Individualität. Diese attraktiven Differenzierungsmöglichkeiten verbindet InnoTech Atira mit hoher Wirtschaftlichkeit durch ein Plattformkonzept.

Das geradlinige Design von InnoTech Atira fügt sich in jede Wohnsituation ein und bietet eine Vielzahl an Differenzierungsmöglichkeiten für Schubkästen und Auszüge. Verschiedene Seitenelemente wie Reling, TopSide unter der Reling oder DesignSide, Farben, Rückwandbreiten und Führungen bieten individuelle Programmlösungen, die sich flexibel und leicht realisieren lassen. Auch ein einfaches Upgrade von Reling auf TopSide oder DesignSide ist möglich. Bohrpositionen und Schubkastenfront bleiben davon unberührt. Einen weiteren Mehrwert für Individualisten bieten Designprofile, die ganz einfach kostengünstig auf … [WEITER]

Blum: Boxsysteme mit neuen Farben und neuen Designs

Große Designvielfalt bei den Boxsystemen Legrabox und Tandembox

  • Umfangreiches Programm mit großem Gestaltungs- und Differenzierungsspielraum
  • Neue Farben und Designs für Tandembox und Legrabox von Blum
  • NEU bei Tandembox:  technisch optimiert und auf neuesten Stand gebracht

Der österreichische Beschlägehersteller bietet mit Tandembox und Legrabox ein überzeugendes Gesamtpaket mit zahlreichen Gestaltungs- und Individualisierungsmöglichkeiten. Denn für beide Systeme – Legrabox und Tandembox – gibt es neue Farben und zusätzliche Designs. Tandembox wurde technisch überarbeitet und weiter optimiert.

Hersteller, die das Blum-Auszugsystem Tandembox verarbeiten, können künftig noch mehr Gestaltungsspielraum nutzen und sich noch stärker differenzieren. Technisch überarbeitet und auf dem neuesten Stand gebracht, überzeugt Tandembox in den drei Programmlinien plus, antaro und intivo durch noch angenehmeres Öffnungsverhalten und schwebeleichten Lauf. Auch beim … [WEITER]

Möbeldesign ohne Grenzen

Sensys Scharniere in obsidianschwarz

Design und Komfort verbindet das Sensys Scharnier von Hettich. Denn Sensys ist schön, und schön leise. Neu ist Sensys in obsidianschwarz, das sich auf dunklen Materialien auffällig unauffällig im Hintergrund hält. Das Programm eröffnet ein Upgrade in das Luxussegment und bietet Herstellern neue Möglichkeiten der Differenzierung.

Dunkle Hölzer, warme Farben und edle Oberflächen sind der Trend im Luxussegment. Möbelfronten zeichnen sich immer häufiger durch dunkle Holzdekore aus. Daneben wurde eine ganze Palette an Erdfarben wiederentdeckt. Dieser Trend zu Natürlichkeit und Harmonie entspringt der Rückbesinnung auf das Zuhause, das Geborgenheit verspricht. Bei Möbeln mit diesen dunklen Hölzern und edlen Oberflächen soll sich ein Scharnier dezent im Hintergrund halten – ähnlich wie bei zahlreichen Lebewesen, die sich … [WEITER]

GRASS VIONARO iD – DIE MODULARE DESIGN-ZARGE

Die Zukunft des Schubkastens: das kubistische
Schubkasten-System Vionaro wird um modulare
Designelemente erweitert

Mit Vionaro hat GRASS eine Designlösung für alle Anwendungen im Wohn-, Küchen- und Badbereich geschaffen. Die nur 13 Millimeter schlanke Zarge des Komplettsystems, das 2014 mit dem begehrten Red Dot Award ausgezeichnet wurde, wird zur interzum 2017 um ein Design-Highlight erweitert: Mit Vionaro iD präsentiert GRASS ein modulares System, das dem Schubkasten von morgen ein einzigartiges Erscheinungsbild verleiht – und unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet.

Zur interzum 2017 erweitert GRASS die Designmöglichkeiten von Vionaro um eine völlig neue Dimension: die vertikale Flächenteilung. Vionaro iD bietet durch seine modular ergänzbaren Designelemente ein Höchstmaß an Individualität und zeichnet den Schubkasten von morgen durch ein einzigartiges Erscheinungsbild aus. Aus dem Zusammenspiel von … [WEITER]

Neue Generation der Komfortfunktionen

Push to open Silent von Hettich

Als Pionier der Push to open Silent Technologie hat Hettich in die zweite Produktgeneration zahlreiche neue Features eingebracht. Damit bietet Push to open Silent den gleichen Komfort wie elektromechanische Öffnungssysteme.

Schubkästen öffnen rein mechanisch durch einen leichten Druck auf die Blende, beim Schließen laden sie unmerklich den Öffnungsmechanismus und fahren sanft gedämpft zu. Auch kleine, leichte Schubkästen, denen es bisher an Schwungmasse fehlte, schließen nun zuverlässig und sanft. Mit speziellen Führungen und Push to open Silent Einheiten ist es Hettich gelungen, eine durchgängige Lösung für alle Schubkastenformate zu entwickeln. Der besondere Anwendungskomfort zeigt sich in vielen Facetten, beispielsweise im Durchdrückschutz: Das System erkennt geführtes Schließen und fährt den Schubkasten nicht ungewollt wieder auf. Und … [WEITER]

Ein Smart Furniture überzeugt durch Design und Flexibilität

Pecasa heißt das neue Regalsystem von peka, mit dem sich wenige Grundelemente frei kombinieren lassen. In seinem Zentrum steht eine Säule. Daran werden Tablare und Möbelboxen befestigt – stufenlos verstellbar. Ob im Wohnraum, im Büro, als Ankleide im Schlafzimmer oder in öffentlichen Räumen: Bei Pecasa überzeugt das Design ebenso wie seine Flexibilität.

Pecasa eröffnet praktisch grenzenlose Möglichkeiten der Möblierung von Räumen. An die zentrische Säule lassen sich sowohl Blechtablare als auch Möbelboxen oder Tablarträger montieren. Diese wiederum können nach Wunsch des Kunden mit Holz- oder Glastablaren von seinem Schreiner bestückt werden.

Das Regal überzeugt durch seine äußerst einfache Montage ebenso wie durch sein schlichtes, klares Design. Raffinierte Details komplettieren das System, wie Sandra Weber Blättler, Stellvertretende Geschäftsführerin beim Hersteller … [WEITER]

Neue Scharniere für individuelle Möbelideen

Blum komplettiert sein umfangreiches Scharnierprogramm

Neue Scharniere mit der integrierten Dämpfung Blumotion machen besondere Möbel möglich: ob Vorratsschränke, Möbel mit dünnen Fronten oder Glas- und Spiegelschränke. Für dunkle Korpusse bietet Blum Clip top Blumotion in Onyxschwarz. Blum bietet so für zahlreiche Möbelanwendungen die passenden Beschlagslösungen.

Mehr Komfort bei gleicher Baugröße bietet das neue Weitwinkelscharnier Clip top Blumotion 155° von Blum. Die bewährte Dämpfung Blumotion verschwindet nun ganz kompakt im Scharnier und schließt so versteckt und sanft die Möbeltür. Symmetrisch verwendbare Topf- und Bandarm-Abdeckkappen runden das neue Weitwinkelscharnier ab. Weiterhin bietet es die gewohnten Vorteile, wie die Topfbohrtiefe von nur 11,5 mm und 3-dimensionale Einstellmöglichkeiten. Durch den weiten Öffnungswinkel und 0-Einsprung eignet sich das neue Scharnier besonders für Anwendungen mit … [WEITER]

Blumotion S: Eine Schiene, viele Möglichkeiten

Mit verschiedenen Bewegungstechnologien von Blum kombinierbar

  • Blum als innovativer Partner bei Bewegungstechnologien für jede Komfortstufe
  • Blumotion S mit 3 verschiedenen Blum-Bewegungstechnologien kombinierbar
  • Schlankes Programm, da bei Legrabox oder Movento einsetzbar

Mit vier Bewegungstechnologien hat Blum für jede Anwendung und jede Komfortstufe die passende Lösung. Dennoch ist das Programm schlank geblieben – dank der neuen Schiene Blumotion S bei zwei verschiedenen Systemen.

Mit seinen verschiedenen Bewegungstechnologien schafft der österreichische Beschlägehersteller viel Gestaltungsspielraum bei Möbeln und damit ein hohes Maß an Differenzierung für die Verarbeiter. Dennoch achtet Blum stets auf ein überschaubares Programm. So können z. B. mit nur einer Schiene – mit Blumotion S – drei Bewegungstechnologien realisiert werden: Blumotion, Servo-Drive und Tip-On Blumotion. Und das in vollem Funktionsumfang … [WEITER]