Neuer Hochschrankauszug VSA: Stauraum, der bewegt

VAUTH-SAGEL VSA Premea Artline Chrom. Bild: VAUTH-SAGEL

Der Systemkomponentenhersteller für die Möbel- und Küchenmöbelindustrie Vauth-Sagel stellte auf der SICAM in Pordenone 2016 den Vorratsschrankauszug VSA für die moderne Küchenplanung vor. Diese innovative Beschlagvariante für den Hochschrank mit einer Zuladung von bis zu 75 Kilogramm bewegt das Staugut beim Öffnen der Schranktür automatisch vor die Küchenfront.

VAUTH-SAGEL VSA Saphir. Bild: VAUTH-SAGEL

Das Staugut kann dabei auf bis zu fünf positionsvariablen Ebenen gelagert werden. Beispielhaft ausgestattet mit der Korbvariante Premea Artline mit verchromter Reling, einem hochwertigen Holzboden und einem Frontelement aus Klarglas, strahlt der VSA absolute Hochwertigkeit aus. Ausgelegt ist die Produktneuheit für den Korpus im Highboard- und Hochschrankbereich in allen gängigen Breiten und Höhen.

VAUTH-SAGEL VSA Classic. Bild: VAUTH-SAGEL

Ein begehrter … [WEITER]

VSA 300/400: das Stauraumwunder für schmale Vorratsschränke

Küche, Kochen und die Lagerung von Vorräten sind eng miteinander verbunden.

VAUTH-SAGEL VSA 300. Bild: VAUTH-SAGEL

Stand früher der Apothekerschrank als Symbol für die Lagerung vielfältiger Vorräte, so ist es heute der Vorratsschrankauszug. Die neue Schrank-Generation bewegt die Körbe samt Staugut beim Öffnen automatisch und komfortabel auf den Nutzer zu – wobei dem Nutzer ein perfekter Überblick geboten wird. Zur interzum 2015 erweitert Vauth-Sagel seine Produktpalette im Bereich der Vorratsschränke um die schmalen Varianten VSA 300 und 400. Kunden aus aller Welt können nun auf ein noch breiteres modular aufgebautes Gesamtangebot zurückgreifen.

VAUTH-SAGEL VSA 300. Bild: VAUTH-SAGEL

Der VSA gehört zur neuen Generation an Vorratsschränken in modernen Küchen. Auf bis zu fünf geräumigen Ebenen kann der Nutzer vielfältigste Vorräte und … [WEITER]

Stauraum, der bewegt

Neuer Hochschrankauszug VSA

Vauth-Sagel Hochschrankauszug VSA Classic. Foto: Vauth-Sagel

Stauraum, der bewegt

Komfort und Design in einer neuen Dimension
Der Systemkomponentenhersteller für die Möbel- und Küchenmöbelindustrie Vauth-Sagel stellt auf der interzum 2013 den neuen Vorratsschrankauszug VSA für die moderne Küchenplanung vor. Diese innovative Beschlagvariante für den Hochschrank mit einer Zuladung von bis zu 75 kg bewegt das Staugut beim Öffnen der Schranktür automatisch vor die Küchenfront. Das Staugut kann dabei auf bis zu fünf positionsvariablen Ebenen gelagert werden. Beispielhaft ausgestattet mit der Korbvariante Premea Art-line mit verchromter Reling, einem hochwertigen Holzboden und einem Frontelement aus Klarglas oder Satinato-Glas, strahlt der VSA absolute Hochwertigkeit aus. Ausgelegt ist die Produktneuheit für den Korpus im Highboard- und Hochschrankbereich in allen gängigen Breiten und … [WEITER]