LEHMANN: Das Schließen im Wohn- und Arbeitsumfeld der Zukunft

Die Basis für das Schließen von Morgen: Lehmann präsentiert den aktuellen Stand seiner elektronischen Schließsysteme

Das kompakte Elektronikschloss „M410“ und das Spindschloss „M610“ bilden die aktuelle Basis für die neuen Ansteuerungsthemen, die Lehmann entwickelt und auf der interzum 2019  präsentiert hat.

Diese Schlösser stellen auch wesentliche Bausteine für das Schließen im Wohn- und Arbeitsumfeld der Zukunft dar – getreu dem Messethema des westfälischen Unternehmens „The Future of Security – Smart Locking Solutions“.

Vor zwei Jahren stellte Lehmann auf der Interzum die elektronischen Schlösser „M410“ und „M610“ vor. In diesem Jahr präsentierte der Hersteller mechanischer und elektronischer Möbelschließsysteme
Weiterentwicklungen.


Die Schlösser „M410“ und „M610“ zeichnen sich durch eine Vielzahl an Vorzügen aus. So ist beispielsweise die Montage sowohl auf Holz, HPL
[WEITER]

LEHMANN: Neue Schloss-Tastatur mit Möbelgriff-Funktion

Ästhetische Optik und angenehme Haptik: Lehmann stellt die Tastatur der nächsten Generation vor

Mit der „TA03“ stellt Lehmann, Spezialist für Möbelschlösser und Schließsysteme, auf der interzum 2019 die Tastatur der nächsten Generation vor. Die neue Tastatur wurde speziell für die Schloss-Serien
„M410“ und „M 610“ entwickelt. Die „TA03“ bietet dabei nicht zuletzt durch umfangreiche Designvarianten eine Vielfalt verschiedener Anwendungsmöglichkeiten.

Die neue Tastatur „TA03“ von Lehmann zeichnet sich neben der einfachen Bedienung durch die ästhetische Optik und eine hochwertige Haptik aus. Der Spezialist für Möbelschlösser und Schließsysteme konzipierte sie in einem zeitgemäßen modernen und hochwertigen Design und bietet vier attraktive, aus Schwarz und Matt Nickel gebildete Designvarianten. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die Haptik werden bei der
Berührung der Silikon-Tasten angenehm
[WEITER]

CABLOXX, einheitliches Zentral-Schließsystem für Blum Auszugsysteme

Der österreichische Beschlägespezialist Blum erweitert mit seinem Zentral-Schließsystem das Einsatzgebiet seiner Box- und Führungssysteme. Mit dieser Programmergänzung bietet Blum eine systemunabhängige Lösung zum Schließen von Behältnissen. Für den Hersteller bedeutet das: bequem, einfach und alles

Höchst, Österreich, Oktober 2015

In Home Offices, im Ladenbau oder Laborbereich, in Küche oder Bad als Putzmittel- oder Arzneischrank – manchmal sollten Schubkästen und Auszüge einfach verriegelt werden können. Mit CABLOXX, seinem neuen Schließsystem, führt der österreichische Beschlägespezialist eine einheitliche Lösung für alle seine Box- und Führungssysteme in seinem Programm. Das neue Schließsystem kann mit sämtlichen Blum Bewegungstechnologien – für komfortables elektrisches oder mechanisches Öffnen und sanftes, leises Schließen – kombiniert werden.

Montage, einfach flexibel

Der Schließkasten wird an die Front montiert und die Sperrstange

[WEITER]