Hettich TopLine: Perfekter Schrank, perfekter Tag

Das neue TopLine Schiebetürsystem von Hettich

Die neue Komfortgeneration des TopLine Schiebetürsystems begeistert in allen Dimensionen: von dem faszinierend leichten Öffnen über den schwebend leichten Lauf bis hin zu dem geschmeidigen und geräuschlos gedämpften Schließen. Auch die Montage ist denkbar komfortabel und intuitiv.

Perfekter Schrank, perfekter Tag: das neue TopLine Schiebetürsystem von Hettich. Foto: Hettich

Komfort genießen

Leise und luxuriös leichtgängig ist der schwebende Lauf der Türen. Die Öffnungs- und Schließdämpfung Silent System fängt die Elemente geschmeidig auf, sehr geringe Kräfte machen das Öffnen faszinierend leicht. Auch nach längerer Standzeit zeigt das TopLine System gleichbleibend gute Laufeigenschaften. Der geringe Türversatz macht die optimale Nutzung des Stauraums und weit geöffnete Türen möglich.

Bequemen Zugriff auf den gesamten Stauraum dank weit
[WEITER]

SUGATSUNE gewinnt den Red Dot Award für das neue Scharnier

Der letzte Red Dot Design Award für SUGATSUNE ist ein Beweis, dass der Beschläge-Hersteller aus Japan nicht nur mit der Funktionalität seiner innovativen Lösungen überzeugt, sondern auch das Design der Beschläge im Fokus hat.

Das Scharnier LIN-X 1000 ist für große und schwere Türen bestens geeignet. Hier in einem Schlafzimmerschrank. Bild: Sugatsune

Heutzutage sind die Anforderungen, die man an Möbelbeschläge stellt, besonders hoch. Sie sollen benutzerfreundlich sein, perfekt funktionieren und zum Interieur passen. Die letzte Auszeichnung für die Spitzen-Designqualität zeigt, dass dies dem japanischen Hersteller bei seinen Hightech-Produkten gut gelingt.

Funktionalität und Design in perfekter Harmonie

Mit dem renommierten Red Dot Design Award wurde das LIN-X 1000 Scharnier ausgezeichnet, das die einfache Installation eines Scharniers mit der seitlichen Bewegung eines … [WEITER]

Mehr Raum im Raum

Hettich Webspecial „Schieben lieben“

Wie wird aus einer Küche in drei Sekunden ein Wohnzimmer? Mit einem Fingerstreich – und einem Schiebetürsystem. Foto: Hettich

Raum ist kostbar, Tendenz steigend. Im Jahr 2030 werden voraussichtlich 70 Prozent aller Menschen in Städten leben. Da wird die Frage, wie ein Raum besonders effizient und sinnvoll genutzt werden kann, immer wichtiger.

Für die optimale Gestaltung von Wohn- und Arbeitsräumen gibt es Profis: Innenarchitekten, Raumgestalter, Möbeldesigner. Und es gibt Schiebetürsysteme, die jeden Quadratzentimeter Raum sinnvoll ausnutzen. In moderner, großzügiger Raumarchitektur sind Schiebetürsysteme das perfekte Gestaltungsmittel, denn großflächige Türen greifen die puristische Raumästhetik eindrucksvoll auf. Doch auch kleinen Räumen verleihen Schiebetüren eine wohltuende Schlichtheit und gefühlte Größe bei optimaler Raumeffizienz.

Wohnraum optimal ausnutzen: Mit variablen Raumteilern aus
[WEITER]

Inspiration für Schieben, Klappen und Licht

SICAM 2016: Die Häfele Leistungsschau

Die flexible Lösung für Vorfront-Schiebelösungen: Mit den beiden neuen Slido-Beschlägen Classic 35 VF S und Classic 50 VF S lassen sich Schiebetüren bis 35 und 50 kg Türgewicht komfortabel öffnen und schließen. Im Bild eine dreitürige Lösung mit dem Slido Classic 35 VF S und clever genutztem Stauraum im Schrank. Bild: Häfele

Die SICAM in Pordenone ist für Häfele auch diesmal wieder die große internationale Leistungsschau im Jahr vor der Interzum in Köln. Der Spezialist für Beschlagtechnik und elektronische Schließsysteme zeigt hier vom 18. bis 21. Oktober einem internationalen Publikum, vorwiegend aus der Möbelindustrie, seine Leistungsfähigkeit als Innovator und Dienstleister. Am neu gestalteten Messestand werden die wesentlichen, von der Häfele Gruppe entwickelten und realisierten beschlagtechnischen

[WEITER]

Trendige Schiebelösungen rund um die Küche

Alurahmensystem Silent Aluflex 80 von Häfele

Häfele Silent Aluflex 80. Foto: Häfele

Mit dem Alu-Rahmenprogramm Silent Aluflex 80 für maßgeschneiderte Schiebelösungen entstehen raumhohe Schränke mit Schiebetüren auf beiden Seiten oder klassische Raumteiler für wandlungsfähige Wohnräume mit integrierten, je nach Bedarf, sichtbaren oder versteckten Küchen. Für Design-Puristen gibt es auch eine oben laufende, „hängende“ Schiebetürvariante.

Silent Aluflex 80 – Stauraum zwischen Küche und Essbereich

Häfele Silent Aluflex 80. Foto: Häfele

Das Alurahmensystem in Kombination mit einem raumhohen Schrank schafft Platz für mehr Stauraum. Beide Schrankseiten werden dabei mit Schiebetüren verkleidet. Eine ausziehbare Durchreiche, ein großes Staufach für Gästestühle oder ein Klapptritt für den Zugriff ganz oben am Schrank erhöhen Komfort und Funktionalität.

Raum-in-Raum-Lösung: die Speisekammer in der Küche

Häfele Silent Aluflex
[WEITER]

Neue Häfele Slido-Classic-Schiebetürsysteme jetzt verfügbar

Einfach skalierbar dank modularem Aufbau

Häfele Slido Classic 50. Bild: Häfele

Mit den Slido Schiebebeschlägen bietet Häfele der Möbelindustrie und dem Handwerk ein umfassendes Sortiment für Schiebetüren aus Holz, Glas oder mit Aluminiumrahmen und damit nahezu grenzenlosen Gestaltungsspielraum. Jetzt sind auch die bei der Interzum 2015 als Prototypen vorgestellten Vorfront-Beschläge Slido Classic 35 VF S und der Slido Classic 50 VF S am Markt verfügbar. Beide Beschlagsysteme sind von Häfele Weco, Velbert in Deutschland entwickelt, produziert, und nach DIN 15706 LGA-geprüft – „German Quality“ eben.

Häfele Slido Classic 50. Bild: Häfele

Zusammen mit dem schon früher erfolgreich eingeführten Slido Classic 70VFA hat Häfele diese Produktfamilie komplettiert und auf ein neues Niveau gehoben. Sie decken nun den gesamten Bereich bis 70

[WEITER]

Neuheiten für das Handwerk

Preview zur Holz-Handwerk 2016

Die ArciTech Komplettschubkästen sind in der Werkstatt und auf der Baustelle sofort einsatzbereit. Bild: Hettich

Schubkästen, Scharniere und Schiebetürbeschläge stehen bei Hettich auf der Holz-Handwerk Messe im Mittelpunkt. Eine Wohnwelt zeigt pfiffige Möbelkonstruktionen mit Standardbeschlägen und verknüpft damit Theorie und Praxis. Daneben werden die neuen Kataloge „Technik und Anwendung“ und ProDecor sowie weitere Informationsquellen im Print- und Onlinebereich für das Handwerk präsentiert.

Schiebetüren gestalten Wohnwände flexibel und spannungsreich. SlideLine M bringt Design in Bewegung. Bild: Hettich

ArciTech Schubkastensystem: Immer das passende Konzept
Mit den Komplettsets und flexiblen ArciTech Sets kommen Tischler und Schreiner schnell und unkompliziert zum individuellen, ihren Anforderungen entsprechenden Schubkasten. Hettich bietet mit den ArciTech Komplettschubkästen eine weitere Möglichkeit komfortabel zum Wunschschubkasten zu gelangen. … [WEITER]

Blum: Vorratsschrank SPACE TOWER mit neuer Designvariante

Ein Vorratsschrank, der viel Stauraum bietet, dessen Innenleben flexibel gestaltet werden kann und der bequemen Zugriff auf die Staugüter von allen Seiten ermöglicht – das ist SPACE TOWER von Blum.NEU: Der Vorratsschrank von Blum kann in einer weiteren Designvariante ausgeführt werden – mit LEGRABOX free. Dies schafft freien Einblick von allen Seiten. Bei grifflosen Fronten besonders praktisch: die beiden Öffnungsunterstützungen aus dem Hause Blum – mechanisch und elektrisch.
Dank seiner großen Flexibilität besticht der Schrank auch im Schlafzimmer: Platz für hängende Stücke kombiniert mit Auszügen für Wäsche, Pullover und mehr. Bild: Blum

Höchst/Österreich, im Mai 2015

Der praktische Vorratsschrank SPACE TOWER von Blum – mit Türe und flexibel planbaren Innenauszügen – kann in jeder beliebigen Höhe, Breite und Tiefe gefertigt

[WEITER]

Zwei Produktneuheiten international ausgezeichnet

Der österreichische Beschlägehersteller Blum hat die Jury des renommierten Designpreises Interior Innovation Award gleich zweimal überzeugt: sie hat die neue Bewegungstechnologie TIP-ON BLUMOTION sowie den kompakten Klappenbeschlag AVENTOS HK-XS als „Winner 2015“ ausgezeichnet.
Renommierte Designauszeichnung für den kleinen, kompakten Klappenbeschlag von Blum: Aventos HK-XS. Bild: Blum

Höchst, Österreich, Dezember 2014

„Für uns ist die Auszeichnung der beiden Produkte die externe Bestätigung erfolgreicher Entwicklungsarbeit in unserem Haus“, freut man sich bei Blum über die Anerkennung mit dem Interior Innovation Award in der Kategorie Winner 2015. Der Beschlägespezialist überzeugte mit der neuen Bewegungstechnologie TIP-ON BLUMOTION, die sich besonders für den Trend griffloser Fronten eignet: Die Beschlaglösung kombiniert angenehmes Öffnen durch Antippen mit dem sanften und leisen Schließen der bewährten BLUMOTION Dämpfung

[WEITER]