REHAU: Smartes Interieur

Smarte Möbel und Designkompetenz: REHAU auf der SICAM 2018

Vom 16. bis 19. Oktober wird Pordenone in Italien wieder zum Mittelpunkt der internationalen Möbelzulieferer-Branche. Auf der SICAM präsentieren Unternehmen ihre Beiträge zu den neuesten Trends der Inneneinrichtung – wie es sich für Italien gehört mit einem Schwerpunkt auf dem Designaspekt. REHAU steuert zu dem anspruchsvollen Programm der SICAM sein innovatives Portfolio bei und zeigt neben gestalterischer Vielfalt, wie Möbel mit der digitalen Welt verknüpft werden können.

REHAU Smart Sense kann in verschiedene REHAU-Produkte integriert werden. Bild: REHAU

Der Stand A12/8B11 in Halle 5 wird in diesem Jahr von Studien geprägt sein, die zeigen, wie zukunftsweisende Materialien und smarte Technologie Hand in Hand gehen. Denn – wie Designlösungen in Zukunft mit … [WEITER]

REHAU erweitert Produktportfolio für Möbel

Neues Gestaltungshighlight für den Ladenbau: RAUVOLET wird zum individuellen Einzelstück

Gerade in Zeiten, in denen platzsparende Lösungen gefragt sind, kann der Einbau von Rollläden eine passende Maßnahme für die Raumgestaltung sein. Mit der RAUVOLET-Linie hat REHAU das perfekte Produkt im Portfolio, um kreative Ideen für den Ladenbau flexibel und individuell umzusetzen. Ab Juli 2018 ist eine Digitalbedruckung der Rollläden möglich, mit der RAUVOLET-Systeme zu Einzelstücken werden.

Rollläden, Kanten, Oberflächen: REHAU bietet den passenden Rundum-Service für den Schreiner – egal ob für Büro, Bad, Küche, Wohnzimmer oder den Ladenbau. Bild: REHAU

Auch bei RAUVISIO brilliant SR gibt es eine Erweiterung der Kollektion. 2017 wurde die matte Oberfläche, die durch ihre Hardcoat Beschichtung extrem kratzfest und resistent ist, eingeführt. Heute, ein Jahr … [WEITER]