BLUM: Neuer Klappenbeschlag, besonderer Bewegungskomfort

AVENTOS HK top mit elektrisch unterstütztem Öffnen und Schließen

Blum AVENTOS HK top ist die neueste Klappe in der AVENTOS-Familie. Mit einer komplett neu entwickelten Einheit bietet sie den vollen Komfort beim Öffnen und Schließen. Durch die kleine Bauform und neue Funktionen bei Montage und Inbetriebnahme liefert Blum einen minimalistischen Hochklappenbeschlag und eine ideale Bewegungstechnologie AVENTOS HK top.

AVENTOS HK top überzeugt durch geringe Baugröße und viele integrierte Funktionen. Der neue Hochklappenbeschlag wird nah am Korpusoberboden montiert und fügt sich mit neuem geradlinigem Design dezent in jeden Ober- und Hochschrank ein. Der eingebaute Öffnungswinkelbegrenzer, der Sicherheitsmechanismus und die Kraftspeichereinstellung von vorne – selbst mit montierter Abdeckkappe – machen den Beschlag zu einem echten Alleskönner.

Zwei Montage-Varianten, einmal mit vorinstallierten … [WEITER]

GRASS: Bewegungs-Systeme die Zukunft des Interieurs vorantreiben

interzum 2019: Neue Präsentation von GRASS mit Begeisterung aufgenommen

Was macht ein gutes Bewegungs-System aus? Das ist die Frage, die GRASS seit der Gründung vor mehr als 70 Jahren vorantreibt. Als Antwort entwickelte das Unternehmen immer wieder wegweisende Produkte mit visionärer Ingenieurskunst. Auch zur interzum 2019 präsentierte GRASS verschiedene Neuheiten. Darunter ein Bewegungs-System, das dem Möbelbau ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

Vom ersten verdeckten Scharnier bis zur Erfindung der doppelwandigen Schublade – die Geschichte von GRASS ist geprägt von unzähligen wegweisenden Produkten. Das Ziel lautet: nach vorne schauen und auch für die Zukunft Bewegungs-Systeme für höchste Ansprüche entwickeln. Dieser Anspruch manifestiert sich auch in dem Auftritt von GRASS auf der interzum 2019 – mit neuen Produkten und Klassikern aus dem Portfolio, … [WEITER]

Kesseböhmer FREEspace: Klappenbeschläge der neusten Generation

Klein und kräftig: Kesseböhmer präsentiert Klappenbeschläge der neusten Generation

Zukunft ist, wenn sich Technik zugunsten eines wohnlichen und puris­tischen Designs unauffällig zurücknimmt. Wie weit sich dieses Prinzip der Mi­niaturisierung der Möbelbeschlagtechnik vorantreiben lässt, de­mons­trierte Kesseböhmer zur interzum 2019 in Köln auf seinem Stand mit neuen Liftbeschlägen. Die 60. Auflage der Leitmesse für Möbelferti­gung und Innenausbau mar­kiert so den Start in eine Zukunft, in der man in kleinen Dimensionen denkt, dabei aber das Optimum an Kraft und Stauraum herausholt.

Kleiner kann stärker, stärker kann einfacher, einfacher kann besser und besser kann wirtschaftlicher sein. Diese These untermauert Kesseböh­mer mit 20 Jahren Kompetenz in Sachen Frontlifttechnik zur Interzum mit dem neuen Klappenbeschlag „FREEspace“. Das kleine, kompakte Kraftwunder unterscheidet sich in Größe, Design und … [WEITER]