GRASS: Red Dot Design Award für den neuen Klappenbeschlag

Kinvaro T-Slim erhält Red Dot Design Award 2020

Erneute Auszeichnung für GRASS: Nachdem zuletzt das Schubkasten-System Vionaro mit dem begehrten Red Dot Award geehrt wurde, erhält GRASS die Auszeichnung in diesem Jahr in der Kategorie „Product Design“ für das neue, am Markt einzigartige Bewegungs-System Kinvaro T-Slim.

Der Red Dot Award steht für Werte, die in der Produktentwicklung be-sonders wichtig sind und die ihren Beitrag zur Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb leisten: Innovation und hohe Designqualität.

Die internationale Jury verleiht das Qualitätssiegel lediglich an Produkte, die eine hervorragende Gestaltung aufweisen.

Dementsprechend begehrt ist der Award. Allein im letzten Jahr wurden rund 6.500 Produkte eingereicht.

Aus dieser enormen Anzahl an Einreichungen wurde Kinvaro T-Slim als herausragendes Produkt ausgewählt. GRASS gewinnt den … [WEITER]

HÄFELE: Neue zukunftsweisende Produkte für den Möbelbau

Gemeinsam mit dem Handwerk in die digitale Welt

Häfele präsentiert sich seinen Partnern bei der Holz-Handwerk 2020 in Nürnberg als Wegbereiter und -begleiter in die digitale Welt und als ganzheitlicher Möbelversteher.

Am Messestand 318/318a in Halle 10.1 gibt es deshalb neben einem Feuerwerk an zukunftsweisenden Produkten für den Möbelbau auch zahlreiche innovative digitale Serviceangebote.

Im Fokus steht eine neue Konfiguratoren-Generation. Sie erleichtert die individuelle Endkundenberatung mit besonderem Erlebniswert, die Möbelplanung, die Konfiguration und sichert schließlich eine reibungslose Bestellung direkt über den Häfele Online-Shop.

Mit neuen Services und Produkten überzeugen

Häfele komplettiert seinen Support entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Holzhandwerks.

Fachberater, die Häfele Akademie und Online-Chat dienen der Wissensvermittlung und dem fruchtbaren Gedankenaustausch zwischen Beschlägespezialisten und den kreativen Partnern aus dem … [WEITER]

Hettich: Die ergonomische Alternative zur Klappe

Neue Designfreiheit mit hohem Komfortfaktor

Nach dem „Red Dot Design Award“ und dem australischen „Gold Star Award“ ist das Falttürsystem WingLine L von Hettich nun mit dem „Good Design Award“ der Japan Industrial Design Promotion Organization ausgezeichnet worden.

WingLine L steht für vielfältige Gestaltungsoptionen und zuverlässig hohen Bedienkomfort. Es ist das erste Falttürsystem am Markt, mit dem sich auch trendiges, griffloses Möbeldesign konsequent umsetzen lässt.

Ungenutzten Stauraum erschließen

Ob im Kleiderschrank, in der Nische oder in der Küche: WingLine L von Hettich ist das Falttürsystem, das in unterschiedlichsten Einsatzbereichen überzeugt: Überall, wo es eng wird und offene Drehtüren zu weit in den Raum ragen würden, wird das Faltschiebetürsystem zum praktischen Problemlöser. Eckschränke, Unterschränke oder Sideboards gewinnen

[WEITER]

HÄFELE: Das Wohnen von morgen

Digital Living – Smarte Vernetzung

Smarte Vernetzung, innovative Möbeltechnik und ganzheitliche Lösungen –  Häfele, der internationale Spezialist für Beschlagtechnik, Beleuchtung und elektronische Schließsysteme präsentiert ein Feuerwerk an zukunftsweisenden Neuheiten auf der SICAM in Pordenone in Halle 2, Stand A10/B11 – ganz nach dem Motto „We make it easy“: Alle Häfele Neuentwicklungen sollen das Leben vereinfachen, bereichern und komfortabler gestalten – vor allem auch für die Partner aus der Möbelindustrie.

Einige Neuheiten wie das kabellose Netzwerk Häfele Connect Mesh haben in diesem Jahr den Interzum Award erhalten und wurden wie der Möbelgriff Textile aus der Kollektion H19 mit dem international renommierten Designpreis Red Dot Award ausgezeichnet.

Smart vernetzte Wohnung

Zwei real inszenierte Wohn- und Lebenswelten mit digitalen Neuerungen macht Häfele[WEITER]

BLUM: Neuer Klappenbeschlag, besonderer Bewegungskomfort

AVENTOS HK top mit elektrisch unterstütztem Öffnen und Schließen

Blum AVENTOS HK top ist die neueste Klappe in der AVENTOS-Familie. Mit einer komplett neu entwickelten Einheit bietet sie den vollen Komfort beim Öffnen und Schließen. Durch die kleine Bauform und neue Funktionen bei Montage und Inbetriebnahme liefert Blum einen minimalistischen Hochklappenbeschlag und eine ideale Bewegungstechnologie AVENTOS HK top.

AVENTOS HK top überzeugt durch geringe Baugröße und viele integrierte Funktionen. Der neue Hochklappenbeschlag wird nah am Korpusoberboden montiert und fügt sich mit neuem geradlinigem Design dezent in jeden Ober- und Hochschrank ein. Der eingebaute Öffnungswinkelbegrenzer, der Sicherheitsmechanismus und die Kraftspeichereinstellung von vorne – selbst mit montierter Abdeckkappe – machen den Beschlag zu einem echten Alleskönner.

Zwei Montage-Varianten, einmal mit vorinstallierten … [WEITER]

GRASS: Bewegungs-Systeme die Zukunft des Interieurs vorantreiben

interzum 2019: Neue Präsentation von GRASS mit Begeisterung aufgenommen

Was macht ein gutes Bewegungs-System aus? Das ist die Frage, die GRASS seit der Gründung vor mehr als 70 Jahren vorantreibt. Als Antwort entwickelte das Unternehmen immer wieder wegweisende Produkte mit visionärer Ingenieurskunst. Auch zur interzum 2019 präsentierte GRASS verschiedene Neuheiten. Darunter ein Bewegungs-System, das dem Möbelbau ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

Vom ersten verdeckten Scharnier bis zur Erfindung der doppelwandigen Schublade – die Geschichte von GRASS ist geprägt von unzähligen wegweisenden Produkten. Das Ziel lautet: nach vorne schauen und auch für die Zukunft Bewegungs-Systeme für höchste Ansprüche entwickeln. Dieser Anspruch manifestiert sich auch in dem Auftritt von GRASS auf der interzum 2019 – mit neuen Produkten und Klassikern aus dem Portfolio, … [WEITER]

Kesseböhmer FREEspace: Klappenbeschläge der neusten Generation

Klein und kräftig: Kesseböhmer präsentiert Klappenbeschläge der neusten Generation

Zukunft ist, wenn sich Technik zugunsten eines wohnlichen und puris­tischen Designs unauffällig zurücknimmt. Wie weit sich dieses Prinzip der Mi­niaturisierung der Möbelbeschlagtechnik vorantreiben lässt, de­mons­trierte Kesseböhmer zur interzum 2019 in Köln auf seinem Stand mit neuen Liftbeschlägen. Die 60. Auflage der Leitmesse für Möbelferti­gung und Innenausbau mar­kiert so den Start in eine Zukunft, in der man in kleinen Dimensionen denkt, dabei aber das Optimum an Kraft und Stauraum herausholt.

Kleiner kann stärker, stärker kann einfacher, einfacher kann besser und besser kann wirtschaftlicher sein. Diese These untermauert Kesseböh­mer mit 20 Jahren Kompetenz in Sachen Frontlifttechnik zur Interzum mit dem neuen Klappenbeschlag „FREEspace“. Das kleine, kompakte Kraftwunder unterscheidet sich in Größe, Design und … [WEITER]