peka: Ein Handgriff genügt

Ein Griff – der gesamte Schrankinhalt im Blick

Schön wäre es, ließe sich der Inhalt eines Hochschranks auf einen Blick erfassen – und das Schrankvolumen dennoch vollständig ausnutzen. Jetzt wird es schön: peka bringt mit dem Hochschrank Pleno Plus eine Neuheit auf den Markt. Mit einem Handgriff fahren alle Tablare samt Inhalt aus, Staugut findet sogar in der Seitentür Platz.

peka Hochschrank Pleno Plus. Bild: peka

Ein Handgriff genügt – schon öffnet sich die Tür des Hochschranks Pleno Plus. Alle Tablare, auch das oberste, fahren gleichzeitig aus und präsentieren den gesamten Inhalt. Weil die Tablare beeindruckend leichtgängig auf den Führungsschienen laufen, darf es sogar der Handgriff eines Kindes sein. Einzig, um an die obersten Tablare zu gelangen, muss es noch … [WEITER]

Kesseböhmer: Supermarktregal für zu Hause

Wow-Effekt beim Öffnen eines Küchenschrankes

Dass sich beim Öffnen eines Küchenschrankes durchaus einmal ein Wow-Effekt einstellen kann, demonstriert Kesseböhmer mit dem „Tandem“. Der Name weist auf die intelli­gente zweigeteilte Auszugstechnik; sie bietet dem Nutzer mit nur einem Handgriff nicht nur ein charakteristisches Öffnungserlebnis, sondern auch volle Übersicht und komfortablen Zugriff auf alle Vorräte gleich­zeitig. Als „Supermarktregal für zu Hause“ nimmt der „Tandem“ den Wocheneinkauf einer vierköpfigen Familie auf.

Kesseböhmer Tandem. Mehr Ordnung durch einen geteilten Schrank nach dem Kühlschrank-Prinzip. Foto: Kesseböhmer

Ein geteilter Schrank bietet doppelte Ordnung. Für die Zweiteilung des „Tandem“-Beschlags in Türregal und Tablare sowie die Einhandbedie­nung stand das Kühlschrank-Prinzip Pate. Auf dieser Basis lassen sich beide Schränke in der Küche … [WEITER]