FRANKE: Spüle & Armatur als filigrane Einheit

Mit KWC ERA hat Franke eine Designlinie im Portfolio, bei der sich Küchenspüle und -Armatur zu einer hochwertigen Gestaltungseinheit verbinden – hoch funktional und präzise gefertigt. Die Formensprache ist bewusst minimalistisch und filigran und richtet sich an Menschen, die hochwertiges und innovatives Design zu schätzen wissen.

Mit zahlreichen Innovationen hat KWC die Entwicklung der Küchenarmatur seit 1874 vorangetrieben – insbesondere mit der Erfindung der ersten 1-Loch-Küchenarmatur mit ausziehbarer Schlauchbrause im Jahr 1957. Doch das eigentliche Ziel war und ist seit jeher die Perfektionierung der Produkte im Gesamtkontext von Ästhetik, Funktionalität und Qualität – als neue Erfahrung und umfassendes Erlebnis. Seit 2013 gehört KWC zur Franke Gruppe. In diesem Kontext wurden – als konsequente nächste Entwicklungsstufe – die High-End-Armaturen von KWC … [WEITER]