Hettich: Wohnbereiche funktional und dabei elegant verbinden

Individualisierung ist der neue Standard

Durch den Megatrend „Individualisierung“ rückt der einzelne Nutzer mit seinen persönlichen Anforderungen immer stärker in den Mittelpunkt. Wie lässt sich dieser Anspruch auch im Möbeldesign wirtschaftlich umsetzen?

Hettich möchte der Branche dazu frische Ideen liefern und präsentiert unter dem Motto „Fascin[action]“ kreative Produktlösungen rund um die Wünsche der Möbelkäufer: Form fühlen, Komfort genießen, Raum gewinnen.

Das Unternehmen Hettich gehört weltweit zu den führenden Beschlagspezialisten. Der Hersteller bietet ein breites Lösungsspektrum für kundenindividuelles Möbeldesign bis hin zu kompletten Raumkonzepten.

Mit seinen kreativen Gestaltungsideen zeigt Hettich unter anderem, wie sich Wohnbereiche funktional und dabei elegant verbinden lassen oder wie man einen Schlafzimmerschrank mit Panoramaeffekt genießen kann. 

Plattform AvanTech YOU: Schubkästen nach Wunsch

Mit seinem neuen Schubkastensystem AvanTech [WEITER]

Hettich: die Megatrends des Wohnens und Lebens

Hettich begeistert für das Wohnen der Zukunft

Kleiner werdender Wohnraum in den Städten, neue Lebenskonzepte und Arbeitsmodelle oder der steigende Anspruch an die Individualisierbarkeit von Möbeln: Hettich gab auf der interzum 2019 spannende Antworten auf den spürbaren Wandel des Lebens und Wohnens durch Megatrends. Mit Fascin[action] präsentiert Hettich begeisternde Produktlösungen rund um die Wünsche der Möbelkäufer: Form fühlen, Komfort genießen, Stauraum gewinnen.

Hettich ist Impulsgeber der Möbelbranche. Alle Lösungen, die auf der interzum gezeigt werden, sollen dazu inspirieren, eigenes Möbeldesign bis hin zu kompletten Raumkonzepten zu realisieren. Dazu können Besucher und Kunden nach der Messe die Möbelideen für Wohn-, Küche-, Bad- und Office-Möbel inklusive sämtlicher Baupläne online über die Design Gallery der Hettich Homepage abrufen.

Urbanisierung braucht Raumwunder

Beim Megatrend

[WEITER]