REHAU: Smartes Interieur

Smarte Möbel und Designkompetenz: REHAU auf der SICAM 2018

Vom 16. bis 19. Oktober wird Pordenone in Italien wieder zum Mittelpunkt der internationalen Möbelzulieferer-Branche. Auf der SICAM präsentieren Unternehmen ihre Beiträge zu den neuesten Trends der Inneneinrichtung – wie es sich für Italien gehört mit einem Schwerpunkt auf dem Designaspekt. REHAU steuert zu dem anspruchsvollen Programm der SICAM sein innovatives Portfolio bei und zeigt neben gestalterischer Vielfalt, wie Möbel mit der digitalen Welt verknüpft werden können.

REHAU Smart Sense kann in verschiedene REHAU-Produkte integriert werden. Bild: REHAU

Der Stand A12/8B11 in Halle 5 wird in diesem Jahr von Studien geprägt sein, die zeigen, wie zukunftsweisende Materialien und smarte Technologie Hand in Hand gehen. Denn – wie Designlösungen in Zukunft mit digitalen Elementen intelligent vernetzt werden können, damit überraschen die inspirierenden Designstudien mit „Smart“. Über diese Innovation, die REHAU in verschiedenen Anwendungsbeispielen vorstellen wird, hinaus lernen die Besucher das gesamte Spektrum im Bereich Furniture Solutions kennen – anwendungsbezogen und auf verschiedene Lebenswelten abgestimmt.

Smartes Interieur heißt: mehr Komfort

Der Name REHAU steht für Innovation. Auf der SICAM 2018 zeigt der Polymer-Spezialist Designstudien, die für die Zukunftsthemen im Bereich Furniture Solutions entwickelt werden.

Auf der SICAM 2018 präsentiert REHAU eine Vielzahl von innovativen, designorientierten Produkten für die Möbelindustrie. Bild: REHAU

Dabei geht es um das Thema Digitalisierung, eines der großen Trendthemen im Bereich der Möbelbranche. Wie REHAU diese Entwicklung in seine Materialwelten integriert, präsentiert das Unternehmen auf seinem 90-Quadratmeter-Stand in Pordenone.

Ein zentrales Element hierbei ist die Smart-Sense-Technologie. Platziert hinter Kunststoff-Oberflächen, macht sie diese beispielsweise berührungsempfindlich – und eröffnet so eine Vielzahl neuer Anwendungsgebiete.

Neben dem Innovationsthema präsentiert REHAU auf der SICAM 2018 selbstverständlich auch eine Auswahl von Produkthighlights. Bild: REHAU

Bisher ungenutzte Flächen werden zu funktionalen Elementen, die beispielsweise Schalter- und andere Bedienelemente verschwinden lassen können. Smart Sense kann in verschiedene REHAU-Produkte integriert werden.

Hinsichtlich der Bedienung gibt es verschiedene Möglichkeiten: mit intuitiver Wischbewegung wird zum Beispiel das Licht am Küchenoberschrank gedimmt. Über Näherungssensorik lässt sich ein Bedienpaneel „herbeizaubern“, das vorher unsichtbar hinter einer RAUVISIO-Oberfläche verborgen war.

RAUVISIO crystal mirror kompensiert die Nachteile eines Echtglasspiegels weitgehend. Bild: REHAU

Auf der SICAM zeigt REHAU Smart Sense als Anwendungen im Bad: als Bedienpaneel für die Lichtsteuerung in der Dusche oder mit Effekten in Spiegelmodulen.

Neben dem Innovationsthema präsentiert REHAU selbstverständlich auch eine Auswahl von Produkthighlights aus dem Bereich Furniture Solutions und deren Anwendungsmöglichkeiten.

Das Highlight im Kantenportfolio von REHAU ist die rein polymere Nullfugenkante RAUKANTEX pro. Bild: REHAU

Die Produkte der RAUVISIO-Oberflächenwerkstoffe, RAUKANTEX-Kantenwerkstoffe bis hin zu den RAUVOLET-Rollladensystemen werden sowohl einzeln in ihrer Programmbreite und -tiefe als auch im Einsatz gezeigt. Dabei liefert REHAU für verschiedene Lebenswelten wie Küche, Bad und Living konkrete Gestaltungsmöglichkeiten und Anwendungsvorschläge.

Vielfältige Dekor- und Oberflächenstrukturen mit RAUVISIO

In diesem Jahr vergrößerte REHAU erneut die Bandbreite der Oberflächenwerkstoffe RAUVISIO. Neben neuen Farben und Dekoren erwartet die Besucher außerdem ein erweitertes Anwendungsspektrum.

Das Glaslaminat RAUVISIO crystal ist bruchfest, kratzbeständig, deutlich leichter und äußerst flexibel in der Verarbeitung. Bild: REHAU

Ein Highlight der diesjährigen Präsentation ist hier RAUVISIO brilliant SR. „SR“ steht dabei für „Scratch Resistant“, denn diese Variante der Acryloberfläche ist durch seine Hard-Coat-Beschichtung besonders widerstandsfähig.

In puncto Design gibt es eine Neuheit bei RAUVISIO brilliant SR: Die beliebte Oberfläche ist nun auch in Hochglanz erhältlich.

Mit seinem Kantenprogramm RAUKANTEX deckt REHAU sämtliche Anforderungen hinsichtlich der Designs und Aufbringungstechniken für Kanten ab. Bild: REHAU

Das Glaslaminat RAUVISIO crystal bietet viele Vorteile gegenüber Echtglas: Es ist bruchfest, kratzbeständig, deutlich leichter und äußerst flexibel in der Verarbeitung – wie alle RAUVISIO-Oberflächen.

Dank ihrer Materialeigenschaften können die unterschiedlichen RAUVISIO crystal-Varianten außerdem gefräst, gebogen und mit Intarsienarbeiten veredelt werden.

Im letzten Jahr wurde die Familie um RAUVISIO crystal magnetic erweitert: Durch die Magnetfunktion entstehen zahlreiche zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten – von der magnetischen Nische in der Küche bis hin zur Präsentationsfläche im Konferenzraum.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Polymerspiegel RAUVISIO crystal mirror, der im letzten Jahr mit dem interzum award ausgezeichnet wurde. RAUVISIO crystal mirror kompensiert die Nachteile eines Echtglasspiegels weitgehend – er ist um 50 % leichter und 10-mal bruchfester als Glas und dabei wie alle RAUVISIO-Produkte mit gängigen Holzbearbeitungswerkzeugen bearbeitbar.

Das Hochglanzlaminat RAUVISIO brilliant ist dauerhaft UV- und kratzbeständig und besitzt eine ausgezeichnete Farbqualität, während sich das Strukturlaminat RAUVISIO wave durch seine Oberfläche in Wellenoptik auszeichnet.

RAUVISIO mineral lässt nahezu jede Designidee Wirklichkeit werden – präzise nach den Vorgaben des Planers, individuell nach den Wünschen des Kunden. Mit hervorragenden Verarbeitungsmerkmalen und einer umfassenden Dekorpalette mit einer großen Auswahl an Platten, Becken und Spülen bietet der Mineralwerkstoff nicht nur eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten, sondern auch Hochwertigkeit und eine Vielzahl an gestalterischen Vorteilen – ideal für individuelle und designorientierte Inneneinrichtungen.

Für jede Anforderung die ideale Kante

Mit diesem Versprechen hat sich REHAU zu einem führenden Kantenbandanbieter entwickelt. Auf über 40 Jahre Dekor- und Designkompetenz rund um die Kante blickt REHAU zurück und hat in der Evolutionsgeschichte der Kante zahlreiche Meilensteine gesetzt.

Mit seinem Kantenprogramm RAUKANTEX deckt REHAU sämtliche Anforderungen hinsichtlich der Designs und Aufbringungstechniken für Kanten ab – und entwickelt diese ständig weiter.

Über 20.000 Kantendesigns bietet REHAU für perfekt passende Abschlüsse von Oberflächen, mit denen sämtliche Ansprüche von Verarbeitern in Bezug auf Design, Funktion und Verarbeitung erfüllt werden.

„Hinter unserem Erfolg steckt jahrzehntelanges Know-how im Kantensegment. Egal, welche Anforderungen unsere Kunden haben, wir finden garantiert die ideale Kante. Als verlässlicher Partner der internationalen Möbelbranche haben wir das immer wieder bewiesen. Unsere Erfahrungen in der Umsetzung von Dekoren machen ein breites Spektrum von kleinsten Farbnuancen bis hin zu natürlichen Holz- oder Steinoptiken möglich“, unterstreicht Matthias Haasler, Leiter der Business Unit Surface.

Das Highlight im Kantenportfolio von REHAU ist die rein polymere Nullfugenkante RAUKANTEX pro, die auch auf der SICAM 2018 präsentiert wird: Mittels der speziellen Polymer-Funktionsschicht, die farblich exakt auf die Sichtseite der Kante angepasst ist, erzielt man optische, funktionale und dauerhafte, fugenlose Bestergebnisse.

Funktionalität, gepaart mit hochwertiger Optik durch RAUVOLET Rollladen
Die RAUVOLET Schrankrollladensysteme lassen sich dank der vielseitigen optischen Möglichkeiten in allen Wohnräumen realisieren.

Die funktionalen Eigenschaften eines polymeren Rollladensystems mit dem ansprechenden Look in vielen Trendfarben oder in Holzoptik sowie die einfache und schnelle Montage zeichnen die Produktlinie aus.

Ein Material-Highlight ist das neue Glasrollladensystem RAUVOLET vetro-line: Mit den edlen Echtglas-Lamellen und dem filigranen Führungssystem bildet das Rollladensystem harmonische und flächige Fronten, die mit Lichtreflexionen ein zusätzliches Designerlebnis im Raum schaffen.

Für einen puristischen Look sorgt der Klassiker RAUVOLET metallic-line. Er vereint die hochwertige Metalloptik von massivem Aluminium oder Edelstahl mit den komfortablen, funktionalen Eigenschaften von polymeren Rollladensystemen.

Und wie alle Rollladensysteme der RAUVOLET-Serie bietet er maximale Flexibilität: Dank des REHAU-Baukastenprinzips sind Rollladenprofile, Führungsvarianten und das gewünschte Zubehör ganz einfach kombinierbar.

Über REHAU

Für energieeffizientes Bauen, die Nutzung regenerativer Energien und Wassermanagement ebenso wie für die Mobilität und Future Living initiiert REHAU nachhaltige Beiträge für die ökologischen und ökonomischen Herausforderungen von morgen.

Kompetenz und Innovationsfreude haben das Unternehmen zum führenden System- und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie gemacht.

Die Leidenschaft für das faszinierende unbegrenzte Nutzenpotenzial polymerer Werkstoffe ist für REHAU Grundvoraussetzung, um als führende Premiummarke weltweit erfolgreich zu sein.

Circa 20.000 Mitarbeiter rund um den Globus generieren für REHAU an über 170 Standorten Wachstum und Erfolg.

Quelle: REHAU

Um Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.