Meine Küche – meine Werkstatt

Meine persönliche Werkzeugkiste: «Kitchen Tower». Ein neuartiges Konzept für Unterschränke mit scharnierten Türen. Mit dem Öffnen der Tür bewegt sich der «Kitchen Tower» automatisch aus dem Schrank heraus und kann bequem von 3 Seiten bedient werden.

Bild: Peka

Mal ehrlich, jede Küche ist voll von Kochutensilien, Schüsseln, Geschirr, Besteck und Gewürze, welche nur ab und an zum Einsatz kommen. Im Alltag benützen wir jedoch meistens die gleichen Küchenhelfer. Ist es da nicht praktisch, alle diese in ein und demselben Schrank unterzubringen? «Kitchen Tower» bietet die perfekte Lösung!

Bild: Peka

Lebensmittel und Küchenhelfer immer griffbereit: Täglich verwendete Utensilien sollen immer in Griffnähe sein. Mit dem «Kitchen Tower» gewinnen Sie mehr Übersicht und Platzeffizienz als mit herkömmlichen Schubladen. Platziert unter dem Elektro-Geräte-Element oder neben dem Kochfeld – der Platz wird bestens genutzt. Die Wege werden kürzer und die Effizienz steigt in der großen oder kleinen Küche!

Bild: Peka

Diverse Kunststoffbehälter mit Unterteilungselementen im oberen Bereich des Auszugs bieten Platz für Küchenmesser, Kochlöffel, Schwingbesen sowie Kleinutensilien und Gewürze. Der 4-fach Gewürzdispenser mit transparentem Deckel kann einfach herausgehoben werden und während dem Kochen auf der Arbeitsfläche stehen. Die hochwertigen Kunststoffbehälter sind UV-beständig, lebensmittelecht und spülmaschinenfest. Das untere Blechtablar im Libell-Design verfügt über einen Halter für Rüstbretter, welcher seitlich eingehängt werden kann.

Bild: Peka

«Kitchen Tower» ist für die Elementbreiten 450 und 600 mm verfügbar. Das komplette System kann links oder rechts im Möbel montiert werden. Dank dem integrierten Selbsteinzug und Dämpfer fährt der «Kitchen Tower» beim Schliessen sanft und leise zurück ins Möbel.

Bild: Peka

Quelle: Peka

Um automatisch Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.