Hettich: Schubkästen erobern den Hochschrank

Vielseitige Stauraumkonzepte für die Küche

Raum gewinnen. Das möchten vor allem Küchenkäufer, denn in der Küche zählt jeder Zentimeter. Hochschränke bieten besonders viel Stauraum. Ausgestattet mit Schubkästen lässt er sich auf ganz neue und komfortable Weise nutzen. Eine Lösung, von der sich Küchenkäufer gern begeistern lassen.

Hettich: Schubkästen im Hochschrank bieten unvergleichlichen Komfort in Sachen bequemes Handling, Übersicht und Ordnung. Foto: Hettich

Hochschränke gewinnen durch die Ausstattung mit Schubkästen enorm an Attraktivität. Sie werden damit zu wahren Stauraumwundern, die sich individuell maßschneidern lassen. Die Nutzung von Schubkästen in der Küche ist ebenso etabliert wie beliebt. Übertragen auf Hochschränke liegen die Mehrwerte buchstäblich auf der Hand. Schubkästen nutzen das vorhandene Stauvolumen in der gesamten Tiefe des Hochschranks effektiv aus und machen es beweglich. Mit nur einem Handgriff wird der Stauraum ausziehbar und leicht zugänglich.

Gestaltungsfreiheit par excellence: Designprofile und weitere Gestaltungselemente in großer Auswahl. Optional können auch individuelle Materialien und Farben zum Einsatz gebracht werden. Foto: Hettich

Den Kunden eröffnet sich ein hohes Realisationsspektrum: In jeder Küche lassen sich Hettich Schubkästen im Hochschrank flexibel planen und individuell fertigen. Höhe, Breite und Tiefe des Hochschranks spielen dabei keine Rolle. Die leichtläufigen Schubkästen können als einzeln herausziehbare Innenschubkästen hinter Dreh- und Schiebetüren geplant und ganz nach Wunsch mit weiteren Ausstattungselementen wie Regalböden kombiniert werden. Innenschubkästen in Hochschränken verringern den Kraftaufwand beim Öffnen. Da sie nicht mitbewegt werden müssen, erleichtert das das Aufziehen, während der schnelle Zugriff auf den Inhalt gegeben bleibt.

Hettich: Individuelle Stauraumnutzung durch flexible Planungsmaße der Schubkästen im Hochschrank. Foto:Hettich

Nicht nur praktisch, sondern außergewöhnlich schön: Die neuen Designakzente, die sich mit Hettich Schubkästen im Hochschrank vor und hinter der Möbelfront setzen lassen, sorgen für neue Gestaltungsideen. Besonders offen sichtbare Innenschubkästen im individuellen Materialmix ohne vorliegende Blenden sind ein attraktiver Blickfang. Darüber hinaus stehen diverse Komfortstufen zur Wahl, die das grifflose Möbeldesign begehrlich machen: vom einfachen Push to open bis zum elektromechanischen Öffnungssystem Easys. Mit Hettich Schubkästen im Hochschrank eröffnet sich Kunden eine große Palette an Lösungen für Stauraum, Komfort und Design, mit denen sich Küchenkäufer begeistern lassen: Das ist Fascin[action] von Hettich.

Hettich: Offene Schrankgestaltung ohne Blende – mit Schubkästen eine attraktive Lösung. Foto: Hettich
Über Hettich

Hettich schafft die perfekte Verbindung aus intelligenter Technik, Funktionalität und Design. Mit diesem Anspruch entwickelt und produziert die Firma verschiedene Funktionsbeschläge.

Von Schubkastensystemen und Führungssystemen über Scharniere bis hin zu Schiebe- und Falttürsysteme, denn gute Möbel brauchen gute Lösungen – zum Wohnen, Arbeiten und Leben. Tag für Tag stellen sich mehr als 6.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Herausforderung, intelligente Technik für Möbel zu entwickeln.

Die Heimat des Familienunternehmens ist Kirchlengern, Deutschland.

Quelle: Hettich

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.