Hettich: Intelligente Möbel für interaktives Arbeiten

Team-Büro mit hohem Wohlfühlfaktor

Für den permanenten Wechsel zwischen Konzentration, Kommunikation und Rückzug sind anpassungsfähige Büroeinrichtungen gefragt. Sie schaffen das geeignete Ambiente für eine höhere Arbeitseffizienz, verbesserte Produktivität und mehr Wohlbefinden für die Mitarbeiter.

Der Beschlagspezialist Hettich bietet der Branche immer wieder anregende Ideen für intelligente Technik im Möbel und individuelles Bürodesign.

Hochcontainer Big Org@Tower narrow am höhenverstellbaren Schreibtisch bietet Stauraum und Sichtschutz als Raumteiler. Eine faltbare Polster-Schallschutzwand für Schreibtisch und Büro erlaubt den Rückzug für konzentriertes Arbeiten. Foto: Hettich

„Ein attraktives Büroumfeld mit flexiblen und ergonomischen Arbeitsplätzen ist für Unternehmen zum wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden“, erklärt Ralf Müterthies, Head of Market Intelligence bei Hettich.

„Dabei werden wichtige Trends deutlich: Die Bürowelten werden wohnlicher und orientieren sich mit ihrer Ausstattung an den Bedürfnissen der Mitarbeiter. Hettich präsentiert kreative Konzepte für moderne Büroausstattungen, die den Nutzern den Arbeitsalltag erleichtern.“

Lounger mit vielen Funktionen.

Der Office-Lounger bringt Komfort ins Team-Büro. Das neue Arbeitsplatzkonzept ermöglicht Arbeiten im Sitzen, Stehen und – ganz neu – auch im Liegen. Zuhause nutzt man das Sofa häufig für die Arbeit mit Laptop oder Tablet.

Der Lounger im Team-Büro kombiniert eine Office-Liege mit praktischen Stauraumelementen. Foto: Hettich

Nun hat dieser Trend auch Einzug ins Büro gehalten, z.B. bei Start-Up-Unternehmen. Die bequeme Office-Liege lädt entweder zum „power napping“ ein oder sie lässt sich dank der verschiedenen Einstellmöglichkeiten auch für entspanntes Arbeiten nutzen.

Das Sideboard unter der Liege bietet nützlichen Stauraum: Sei es ein herausziehbares Tablar zur Aktenablage oder auch ein geräumiger Unterschrankauszug, in dem der urbane Office-Worker seinen e-Scooter verstauen und während der Arbeitszeit gleich wieder aufladen kann.

Flexible Polster-Schallschutzwände

Flexible Schallschutzwände lassen sich auch direkt am Büroschreibtisch einsetzen. Zum konzentrierten Arbeiten werden die Polster einfach hochgeklappt, so entsteht eine geschützte Koje.

Wunschhöhe am Schreibtisch einstellen und losarbeiten: Das elektromotorische Hubsäulensystem LegaDrive Eco ist einfach teleskopierbar. Foto: Hettich

Ist das Polster dann wieder zusammengefaltet, zeigt man sich offen für das Gespräch mit den Kollegen. Und auch das Büro-Sofa ist mit faltbaren Schallschutzwänden ausgestattet, die nach Bedarf eine visuelle und akustische Rückzugsmöglichkeit bieten.

Das Sofa verfügt darüber hinaus über eine Sitztiefenverstellung zur individuellen Anpassung an die Körpergröße oder die gewünschte Sitzposition.

SmarTray: Intelligent und sicher organisiert

Das modulare, kompakte SmarTray von Hettich findet unter der Schreibtischplatte ebenso Platz wie in jedem Schrank. Das Materialschalensystem überzeugt durch hohe Material- und Verarbeitungsqualität sowie Komfortmerkmale wie Push to open oder den gedämpften Selbsteinzug mit Silent System.

SmarTray passt unter jeden Schreibtisch. Besonders praktisch ist der Entlüftungs- und Kabeldurchlass zum sicheren Aufladen von Elektrogeräten. Foto: Hettich

SmarTray ist abschließbar und verfügt über praktische Kabeldurchlässe zum Aufladen von elektronischen Geräten. Die Auswahl bei Gehäusefarben und -höhen eröffnet vielfältige Designoptionen.

Durch den Quadro Vollauszug mit Silent System kann die ganze Materialschale aufgezogen werden, so dass auch große Gegenstände wie Notebooks bequem verstaut werden können.

Legadrive Eco

Höhenverstellbare Schreibtische werden immer beliebter, denn sie erlauben rückenschonendes Arbeiten im Sitzen oder Stehen. Eine preislich attraktive Einstiegsmöglichkeit bietet das elektromotorische Hubsäulensystem LegaDrive Eco von Hettich.

Es ist einfach teleskopierbar und verfügt über stabile Hubsäulen mit einem komfortablen Hubweg von 500 mm. Der verdeckte Antrieb ist stufenlos und besonders leise.

Dank Plattform sind die Eco-Hubsäulen auch mit anderen Systemkomponenten des LegaDrive-Programms kombinierbar – so erhält man mehr Gestaltungsfreiheit für den Möbelbau.

Organisationstalent: Big Org@Tower narrow

Multifunktionale Büromöbel stehen hoch im Kurs: Big Org@Tower, das Organisationssystem für Hochcontainer von Hettich, bietet vielseitigen Stauraum und dient gleichzeitig als Sicht- und Schallschutz.

Formal schlicht und grifflos präsentiert sich die neue Version „narrow“ deutlich schmaler als bisher. Im Inneren dominiert die individuelle Organisation, sei es mit Schließfächern, dem praktischen Drehteller ComfortSpin oder einem aufklappbaren Stauraum für die wenigen Ordner in einem papierarmen Büro.

Noch mehr Konzepte fürs Büro finden sich in der Design Gallery.

Über Hettich

Hettich – Technik für Möbel ist als anerkannte Marke weltweit zum Begriff geworden. Das Unternehmen Hettich wurde 1888 gegründet und gehört heute zu den weltweit größten und erfolgreichsten Herstellern von Möbelbeschlägen. Stammsitz des Unternehmens ist Kirchlengern, mitten im Möbelcluster Ostwestfalen. Im Kreis Herford ist man der größte Arbeitgeber.

Stammsitz von Hettich in Kirchlengern. Foto: Hettich

Auf den Märkten rund um den Globus ist Hettich mit seinen Produktionsstandorten, Niederlassungen und Vertretungen in Europa, Amerika und Asien präsent. Mehr als 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fast 80 Ländern arbeiten gemeinsam für das Ziel, intelligente Technik für Möbel zu entwickeln.

Hettich entwickelt, produziert und vertreibt unter anderem Schubkasten- und Führungssysteme, Scharniere bis hin zu Falt- und Schiebetürbeschlägen. Diese Produkte sorgen für komfortable und sichere Funktion in Millionen von Möbeln weltweit, sei es in Wohnungen, Büros, Kliniken, Shops oder Hotels.

Das Unternehmen fungiert als Ideengeber und Trendsetter, ohne die Lösungen von Hettich wären viele Designentwicklungen in Möbeln gar nicht umsetzbar. So setzt Hettich mit seinen innovativen Produkten immer wieder Maßstäbe bei Funktion, Qualität und Komfort von Küchen-, Bad-, Büro-, Wohn- und Schlafraum-Möbeln.

Die Marke Hettich steht für konsequente Werte: Für Qualität und Innovation. Für Zuverlässigkeit und Kundennähe. Trotz seiner Größe und internationalen Bedeutung ist Hettich ein Familienunternehmen geblieben, und das mittlerweile in vierter Generation.

Ein dauerhaftes Engagement in den Bereichen Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Arbeitssicherheit, Chemical Compliance und Corporate Social Responsibility gehört zur gelebten Unternehmenskultur von Hettich.

Quelle und Fotos: Hettich

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.