Franke. Mythos Kochfelder von Franke

Leistungsstark im Küchenalltag

Die Mythos Kochfelder zeichnen sich aus durch ihre sehr hohe Leistung mit Doubleboost-Funktion von bis zu 5,5 kW sowie zahlreiche Komfortfeatures, wie automatische Bridge-Zonen, achteckige Semipro Induktionsspulen, sensorgesteuerte Aufheizstufen sowie Pausen-Funktion.

Passend zu den gefragten Kopffreihauben und Spülen der Designlinie Mythos bringt Franke jetzt drei leistungsstarke Induktionskochfelder auf den Markt. Damit führt Franke den Systemgedanken konsequent fort – die Komponenten harmonieren nicht nur optisch, sie sind auch in Funktionalität und Bedienung perfekt aufeinander abgestimmt.

Die Mythos-Familie steht für hohe Qualität und zeitloses Design – klare Linien und prägnante Formen verleihen allen Komponenten ihren dezent eleganten Look. Die neuen Induktionskochfelder überzeugen durch Leistungsstärke und Energieeffizienz in Kombination mit zahlreichen Komfortfeatures. Mit der 5,5 kW-Hochleistungszone geht das Erhitzen rasend schnell, dank flexibler Zonen und Bridge-Funktionen lassen sich Töpfe und Pfannen beliebig platzieren, Größe und Position werden automatisch erkannt und das Kochgeschirr effizient erwärmt. Achteckige Semipro-Induktionsspulen bieten dabei maximalen Spielraum für alle Topfgrößen.

Die rahmenlosen Mythos Kochfelder eignen sich auch für den flächenbündigen Einbau und decken mit 60, 80 und 90 cm Breite jede Planungssituation ab.
Die rahmenlosen Mythos Kochfelder eignen sich auch für den flächenbündigen Einbau und decken mit 60, 80 und 90 cm Breite jede Planungssituation ab. Bild: Franke

Die Touch-Slide-Steuerung ermöglicht eine schnelle und exakte Einstellung der gewünschten Temperatur, die Boost- und Doubleboost-Funktionen sorgen für intensive Hitze und kurze Ankochzeiten.

Komfortfunktionen, wie die sensorgesteuerte Schmelz- (42°C), Warmhalte- (70°C) und Siedestufe (94°C), die Pausenfunktion oder Timer versüßen den Küchenalltag. Optimalen Schutz beim Kochen versprechen Restwärmeanzeige, Kindersicherung und die automatische Sicherheitsabschaltung.

Die rahmenlosen Mythos Kochfelder lassen sich optional flächenbündig einbauen und decken mit Breiten von 60, 80 und 90 cm alle Planungssituationen ab. Passend zu den Kochfeldern und für eine Gestaltung aus einem Guss hat Franke die Kopffreihauben Mythos und Mythos Plus in vier bzw. zwei Farben im Portfolio.

Für ihre hervorragende Produktgestaltung wurden die Mythos Kochfelder und die Mythos Plus Haube mit dem begehrten „iF Design Award 2016“ ausgezeichnet. Eine große Auswahl an hochwertigen Spülen aus Edelstahl, Fragranit+ und Fraceram in unterschiedlichen Farbstellungen rundet die Mythos-Linie ab.

Über die Franke Gruppe

Franke gehört zur Artemis Group und ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Ausstattungen für die Haushaltsküche, das private Bad, halb- bzw. öffentliche Waschräume, die professionelle Systemgastronomie und die Kaffeezubereitung.

Die Franke Gruppe ist weltweit präsent und beschäftigt rund 9‘000 Mitarbeitende in 40 Ländern, die einen Umsatz von rund CHF 2.1 Milliarden erwirtschaften.

Hochmodernes Produktionswerk von Franke für farbige Kunststoffspülen in der Slowakei. Foto: Franke GmbH
Über die Franke GmbH

Mit der Herstellung der ersten Spültische aus Edelstahl begann 1931 die Erfolgsgeschichte der Franke Kitchen Systems – dem heute weltweit größten Spülenhersteller und Anbieter von hochwertigen Armaturen, Abfalltrennsystemen und Dunstabzugshauben.

Die Franke GmbH, die deutsche Produktions- und Vertriebsgesellschaft der Division Kitchen Systems, hat ihren Sitz in Bad Säckingen und beschäftigt über 250 Mitarbeiter.

Seit Anfang der 50er Jahre werden in Deutschland Edelstahlspülen entwickelt, gefertigt und zusammen mit praktischen Zubehörteilen in alle Welt versendet.

Quelle und Fotos: Franke Gruppe

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.