Franke führt Systemgedanken fort

Produktlinie Smart

Als weltweit führender Anbieter von Küchensystemen setzt Franke alles daran, das Kochen und Zubereiten von Speisen zu einem wundervollen Erlebnis zu machen und führt mit der neuen Produktlinie Smart den Systemgedanken in der Küche konsequent fort.

Ergänzend zu den erfolgreichen Produktlinien Mythos, Maris und Frames by Franke stellt Franke mit Smart eine vierte Produktfamilie vor. Diese richtet sich insbesondere an ein junges Publikum und junge Familien, die trotz kleinerem Budget keine Abstriche beim Design und bei der Funktionalität machen wollen.

Die Spülen der Smart-Produktlinie sind in den Randausführungen „Gebördelt“ oder „Slimtop“ erhältlich. Bild: Franke

Die Komponenten der Smart-Linie harmonieren optimal im Design und sind hinsichtlich Bedienung und Handhabung perfekt aufeinander abgestimmt. Optisch überzeugen die Smart Spülen, Armaturen und Hauben durch eine moderne Formgebung.

Smart Kopffreihaube – kompromisslos elegant dank Randabsaugung

Die Spülen der Smart-Produktlinie sind in den Randausführungen „Gebördelt“ oder „Slimtop“ erhältlich. Bild: Franke

Allein die Smart Dunstabzugshaube ist ein Highlight für sich: Das glänzend schwarze – oder wahlweise weiße – Glaspaneel der Kopffreihaube muss dank einer leistungsstarken Randabsaugung für den Betrieb nicht geöffnet werden – Design und Funktionalität verschmelzen miteinander. Mit Bestwerten in der Filtereffizienz und Energieeffizienzklasse A löst die Kopffreihaube Dünste, Gerüche und Wasserdampf quasi in Luft auf.

Die Kopffreihauben der Smart-Linie sorgen dank Randabsaugung und der hohen Leistung dafür, dass Dünste, Gerüche und Wasserdampf sich quasi in Luft auflösen. Bild: Franke

Neben drei Leistungsstufen verfügt sie über eine Intensivstufe mit 712 m3/h. Der „Easy Handling“-Aktivkohlefilter, der sich einfach per Plug-and-Play austauschen lässt, und der spülmaschinengeeignete Metall-Fettfilter sorgen für höchsten Bedienkomfort. Zwei integrierte LED-Spots leuchten das darunter liegende Kochfeld gleichmäßig aus. Die Smart Kopffreihaube ist in den Breiten 60, 80 und 90 cm verfügbar.

Smarte Spülen

Die Spülen der Smart-Produktlinie sind in den Randausführungen „Gebördelt“ oder „Slimtop“ erhältlich. Bild: Franke

Die Smart Edelstahlspülen besitzen ein extravagantes Design mit 70 mm Beckenradius und sind in den Größen 45, 50 und 60 cm erhältlich. Als Einbauvarianten stehen sie in der Randausführung „Gebördelt“ oder „SlimTop“ zur Verfügung. Passend zur Spüle bietet Franke mit Schneidebrettern aus Holz bzw. Kunststoff praktisches Zubehör an.

Einhebelmischer der System-Familie Smart

Die Smart Armaturen charakterisiert ihr hoher schlanker Körper und der griffige Bedienhebel. Sie sind in den Ausführungen Chrom und Edelstahl-Optik erhältlich. Bild: Franke

Die Smart Armaturen charakterisiert ihr hoher schlanker Körper und der griffige Bedienhebel. Sie sind in den Ausführungen Chrom und Edelstahl-Optik erhältlich. Die Auszugsbrause hat einen Schwenkradius von 110° und der Smart Festauslauf lässt sich sogar um 360° drehen.

Ein Gewinn für jedermann

Die Smart Armaturen charakterisiert ihr hoher schlanker Körper und der griffige Bedienhebel. Sie sind in den Ausführungen Chrom und Edelstahl-Optik erhältlich. Bild: Franke

Entsprechend dem Markenversprechen „Make It Wonderful“ setzt Franke alles daran, die Küche zu einem Ort der Begegnung und des Erlebens werden zu lassen. Dieses Erlebnis beginnt schon bei der Küchenplanung, die für den Endkunden ein Plus an Service und Komfort bereithält, denn er erhält alle Produkte aus einer Hand. Von der One Stop Shop Solution profitiert auch der Fachhandel, da sich die Abwicklung für ihn dadurch erheblich vereinfacht.

Die Spülen der Smart-Produktlinie sind in den Randausführungen „Gebördelt“ oder „Slimtop“ erhältlich. Bild: Franke
Über die Franke Gruppe

Franke gehört zur Artemis Group und ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Ausstattungen für die Haushaltsküche, das private Bad, halb- bzw. öffentliche Waschräume, die professionelle Systemgastronomie und die Kaffeezubereitung.

Die Franke Gruppe ist weltweit präsent und beschäftigt rund 9‘000 Mitarbeitende in 40 Ländern, die einen Umsatz von rund CHF 2.1 Milliarden erwirtschaften.

Hochmodernes Produktionswerk von Franke für farbige Kunststoffspülen in der Slowakei. Foto: Franke GmbH
Über die Franke GmbH

Mit der Herstellung der ersten Spültische aus Edelstahl begann 1931 die Erfolgsgeschichte der Franke Kitchen Systems – dem heute weltweit größten Spülenhersteller und Anbieter von hochwertigen Armaturen, Abfalltrennsystemen und Dunstabzugshauben.

Die Franke GmbH, die deutsche Produktions- und Vertriebsgesellschaft der Division Kitchen Systems, hat ihren Sitz in Bad Säckingen und beschäftigt über 250 Mitarbeiter.

Seit Anfang der 50er Jahre werden in Deutschland Edelstahlspülen entwickelt, gefertigt und zusammen mit praktischen Zubehörteilen in alle Welt versendet.

Quelle und Fotos: Franke Gruppe

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

 

Schreibe einen Kommentar