FRANKE: Echte Köche kochen mit Stahl

Profiküche für Zuhause

Mit den PureSteel-Arbeitsplatten von Franke hält die Profiküche Einzug in die eigenen vier Wände. Die hochwertigen Edelstahlplatten sind enorm robust und in mehreren attraktiven Oberflächenvarianten erhältlich.

Nicht ohne Grund sind Oberflächen aus Edelstahl in der Gastronomie Standard: Das Material ist enorm strapazierfähig, absolut hygienisch, leicht zu reinigen und unempfindlich gegen rasche Temperaturwechsel. Darüber hinaus nimmt Edelstahl keine Gerüche auf und auch gegen Verfärbungen etwa durch Tomatensoße, Rotwein oder Tee ist der Werkstoff resistent. In der privaten Küche wird die individuelle Edelstahl-Arbeitsplatte daher immer beliebter.

Der zeitlose Materialklassiker Franke PureSteel-Arbeitsplatte fügt sich stimmig in jeden Küchenstil und lässt sich harmonisch mit verschiedenen Materialien kombinieren. Foto: Franke GmbH

Franke bietet hochwertige PureSteel-Arbeitsplatten in den Stärken 4, 6 und 8 Millimeter und einer Länge bis 3,90 m an: Jede als Maßanfertigung – exakt auf die individuellen Wünsche des Kunden zugeschnitten und direkt mit dem Spülbecken verschweißt. Die solide Platte wird so auf dem Unterbau aufgesetzt, dass der Eindruck entsteht, sie würde schweben. In Kombination mit den passenden Edelstahlspülen und -armaturen entsteht so eine ausgesprochen ästhetische Designsprache in der Küche.

Edelstahl-Arbeitsplatten von Franke

Die Franke PureSteel-Arbeitsplatten sind enorm hitzebeständig und unempfindlich gegen rasche Temperaturwechsel. Foto: Franke GmbH

Die robusten Edelstahlplatten bietet Franke in sechs Oberflächen-Varianten an, darunter das exklusive Franke “PearlFinish“. Die transparente Veredlung erzeugt eine warme Optik und macht die Edelstahlplatte wasser- und schmutzabweisend, auch Fingerabdrücke haben keine Chance. Für das edel schimmernde „DiamondFinish“ wird die PureSteel-Arbeitsplatte hartverchromt. Das macht sie kratzresistent und noch leichter zu reinigen. Die geglättete Oberfläche mit „CrystalFinish“ sorgt für einen homogenen Look, das matte „NatureFinish“ erinnert an die angesagte Beton-Optik. Seidenmatt und leicht reflektierend zeigt sich die Platte mit dem klassischen „BandFinish“.

Über die Franke GmbH
Durch seine porenfreie Oberfläche ist Edelstahl absolut hygienisch und äußerst pflegeleicht. Flüssigkeiten werden nicht aufgesaugt, Schmutz kann sich nicht festsetzen, Keime gar nicht erst eindringen und das Material verunreinigen. Foto: Franke GmbH

Mit der Herstellung der ersten Spültische aus Edelstahl begann 1931 die Erfolgsgeschichte der Franke Kitchen Systems – dem heute weltweit größten Spülenhersteller und Anbieter von hochwertigen Armaturen, Abfalltrennsystemen und Dunstabzugshauben. Die Franke GmbH, die deutsche Produktions- und Vertriebsgesellschaft der Division Kitchen Systems, hat ihren Sitz in Bad Säckingen und beschäftigt über 250 Mitarbeiter. Seit 1955 werden hier Edelstahlspülen entwickelt, gefertigt und zusammen mit praktischen Zubehörteilen in alle Welt versendet.

Über die Franke Gruppe
Franke Unterbauspülen aus Edelstahl lassen sich mit der PureSteel-Platte fugenlos zu einer homogenen Oberfläche verbinden. Das sieht elegant aus und überzeugt im täglichen Gebrauch: Flüssigkeiten oder Krümel werden direkt ins Spülbecken gewischt. Foto: Franke GmbH

Franke gehört zur Artemis Group und ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Ausstattungen für die Haushaltsküche, das private Bad, halb-
/öffentliche Waschräume, die professionelle Systemgastronomie und die Kaffeezubereitung. Die Franke Gruppe ist weltweit präsent und beschäftigt rund 9‘000 Mitarbeitende in 40 Ländern, die einen Umsatz von rund CHF 2.1 Milliarden erwirtschaften.

Quelle und Fotos: Franke

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um automatisch Branchennews zu erhalten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.