Design trifft auf Präzisionstechnik

Renommierte Hersteller setzen auf Lösungen von Hettich

Auf der internationalen Einrichtungsmesse „imm cologne 2017“ und der „LivingKitchen“ wurde gezeigt, welche Trends die Möbel- und Einrichtungsbranche bestimmen werden.

Auch die Decker Möbelwerke vertrauen bei ihren Küchen jetzt auf die Actro 5D Führung von Hettich. Foto: Decker Möbelwerke

Hettich begeistert seine Kunden mit Lösungen – denn durch sie werden manche Designs und Funktionalitäten erst möglich.

interlübke fasziniert mit Design und Funktion
interlübke gilt als Ikone modernen Möbeldesigns und ist eine der bekanntesten deutschen Marken mit internationaler Geltung. „Unsere Kunden haben höchste Ansprüche an Qualität und Design“, so Christoph Kümmel, Leiter Produktentwicklung & Marketing bei interlübke. „Diesen werden wir mit der unter dem Schubkasten verborgenen Actro 5D Führung von Hettich vollkommen gerecht.“ Ausgefeilten technischen Details wie dem einzigartigen Prismenprinzip mit Synchronsteuerung verdankt die Führung ihre ausgezeichneten Laufeigenschaften. Angenehm niedrige Auszugkräfte sowie die leistungsstarke und besonders sanfte Dämpfung Silent System runden diesen Eindruck ab.

interlübke faszinierte auf der „imm cologne“ mit Design und Funktion. Foto: interlübke

Das gedämpfte Schließen von Schubkästen ist bei Möbeln von interlübke nicht mehr wegzudenken. Was hingegen immer häufiger fehlt, ist der Griff. interlübke setzt bei vielen seiner Möbel gekonnt auf klares und geradliniges Design was oft den Griff in seiner Funktion entfallen lässt. „Das Push to open Silent Öffnungssystem von Hettich hat uns besonders durch die äußerst geringe Geräuschentwicklung und die niedrigen Betätigungs- und Schließkräfte überzeugt. Somit müssen unsere Kunden auch bei trendigen, grifflosen Möbeln nicht auf den gewohnten Öffnungs- und Dämpfungskomfort verzichten“, sagt Christoph Kümmel. Der Durchdrückschutz sorgt dafür, dass der Schubkasten geschlossen bleibt, selbst wenn er kräftig zugeschoben wird.

Decker setzt nun auf Actro 5D

Auch die Decker Möbelwerke vertrauen bei ihren Küchen jetzt auf die Actro 5D Führung von Hettich.

Actro 5D Führungen in den Belastungsstufen 40, 60 und 80 kg haben leichtes Spiel mit großen Auszügen und hohen, schweren Blenden. Foto: Hettich

Als mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Borgentreich-Borgholz fertigt Decker seit 1915 in bewährter Handwerkstradition Einrichtungen aus Massivholz. Neben Möbeln für den Wohn- und Essraum gehören auch hochwertige Massivholzküchen zum Programm. „Die Anforderungen an Küchenmöbel sind stetig gestiegen. Schubkästen und Auszüge werden größer und schwerer beladen. Die neue Actro 5D Führung erfüllt die Anforderungen unserer Kunden hingegen perfekt,“ so Oliver Niehus, Vertriebsleiter bei Decker Massivholzmöbel. Sie besticht nicht nur durch ihren hervorragenden Laufkomfort, mit einer außerordentlichen Stabilität bis zu 80 kg hat die Actro 5D Führung reichlich Leistung, um Küchendesign zu realisieren, das aus der Masse heraus sticht. Die präzise 5-fach Verstellung richtet Blenden perfekt aus und ermöglicht so Möbelfronten mit sehr schmalen Fugen.

Wiemann: Falternative für große Schränke

Wiemann präsentierte exklusiv das weiterentwickelte System WingLine L von Hettich. Ein Push öffnet ein komplettes Türpaket. Foto: Wiemann

Wiemann setzt schon seit einigen Jahren das Falttürsystem WingLine von Hettich für seine Schlafzimmerschränke ein. Das weiterentwickelte System WingLine L präsentierte Wiemann als erster Hersteller exklusiv auf der „imm cologne 2017“. Mit nur einem Push öffnet WingLine L ein komplettes Türpaket. Bei möglichen 2400 mm Höhe und 600 mm Breite pro Türflügel öffnet der Beschlag einen überraschend großen Schrankinhalt – ein echter Panoramaeffekt.

WingLine L von Hettich öffnet einen überraschend großen Schrankinhalt. Foto: Wiemann

„Die vollkommen neue Öffnungssystematik des WingLine L Beschlags hat uns sofort bei der ersten Produktvorstellung begeistert. Uns war klar, dieses Produkt wollen wir haben“, so Thomas Schmidt, Produktmanager bei Wiemann. „Wir sind sicher, dass WingLine L auch im Möbelhandel für einen absoluten Wow-Effekt sorgen wird. Es ist das ideale Produkt, um uns abzugrenzen und den Kunden zu begeistern. Nicht zuletzt hat uns auch die optimierte Montage davon überzeugt, WingLine L in unser Programm aufzunehmen. Die Türen können werkzeuglos montiert und der Schrank mühelos von einem Monteur aufgebaut werden. Das ist für unsere Kunden ein entscheidendes Kriterium.“

Quelle: Hettich

Um automatisch Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.