Das effiziente Bewegungs-System für Standard-Eckschränke

Stauraum optimal zu nutzen, gehört zu den größten Herausforderungen im Möbelbau. Dabei findet sich in beinahe jeder Wohnung ungenutztes Potenzial. Ecken beispielsweise bieten oft Raum für die Unterbringung nützlicher Gegenstände. Mit Quaturis L bietet GRASS eine ökonomische Bewegungslösung für Standard-Eckunterschränke, mit der Ecken optimal erschlossen werden können. Ergonomisch. Effizient. Funktional.

GRASS Quaturis L. Bild: GRASS

Quaturis L von GRASS – Das effiziente Bewegungs-System für Standard-Eckschränke

GRASS Quaturis L. Bild: GRASS

Mit seinen verschiedenen Holztablaren und hochwertigen Materialien ist das Eckschrank-System Quaturis L vielfältig einsetzbar: Es eignet sich für alle Standard-Eckschränke in den Breiten 900 mm, 1.000 mm und 1.200 mm und zwar für linke und rechte Schränke gleichermaßen. Sein Innenleben ist dabei weit mehr als die Summe der Einzelteile: Vom Laufrad, das jede Berührung abfedert, bis zur Aufhängung, die mühelos hohe Belastungen trägt – jedes noch so kleine, sichtbare oder verborgene Detail erfüllt einen ganz bestimmten Zweck und sorgt dafür, dass das gesamte System einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Dank seines modularen Aufbaus kann der Nutzer die Türanbindung und Dämpfung nach Bedarf wählen, was ihm größtmögliche Flexibilität und Kosteneffizienz garantiert.

Form und Funktion bilden bei Quaturis L ein effektives Miteinander.

Die Tablare sind bis zu 20 Kilogramm belastbar, stufenlos höhenverstellbar und schwenken nahezu vollständig aus dem Korpus heraus. Für besten Komfort lassen sie sich unabhängig voneinander bewegen und bieten in ausgeschwenktem Zustand Zugriff auf die gesamte Stellfläche. Beim Schließen der Tür fahren die Tablare automatisch mit in den Schrank ein – optional auch gedämpft. Und auch in der Montage ist Quaturis L denkbar unkompliziert: Das System kann ab einer lichten Tiefe von 490 mm eingebaut werden. Dazu ist keine zusätzliche Seitenbefestigung nötig. Die Tragsäule wird einfach an Boden und Traverse verschraubt.

Quelle: GRASS

Um automatisch Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

[wysija_form id=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.