Schwinn: Die Küche verliert ihren Status als Ar­beitsraum

Schwinn Beschläge in Küchenlaune: Griffige Stangen als glänzende Eyecatcher

Mal filigran und dezent, mal handfest wie ein Drallrohr aus dem Kraft­werk. So präsentieren sich die aktuellen und immer längenunabhängi­gen Stangengriffe der Schwinn Beschläge GmbH, Ober-Ramstadt.

Der Zierbeschlaghersteller, dessen Produkte sich bisher vor allem bei Wohn- und Badmöbeln fanden, verstärkt damit seine Aktivitäten im Geschäftsbereich Küche. Die Neuheiten stellte das Unternehmen zur SICAM 2019 im italienischen Pordenone vor.

Die Küche öffnet sich zum Wohnen, verliert ihren Status als reiner Ar­beitsraum. Übergänge gestalten sich fließend. Wohnliche Akzente fin­den sich immer häufiger dort, wo – vor allem gemeinsam – gekocht und gebacken, gegessen und gefeiert wird. So wandern auch Zierbeschläge aus anderen Wohnbereichen in die Küche hinein.

Über die Daseinsberechtigung von Stangengriffen in … [WEITER]