Blum: Vorratsschrank SPACE TOWER mit neuer Designvariante

Ein Vorratsschrank, der viel Stauraum bietet, dessen Innenleben flexibel gestaltet werden kann und der bequemen Zugriff auf die Staugüter von allen Seiten ermöglicht – das ist SPACE TOWER von Blum.NEU: Der Vorratsschrank von Blum kann in einer weiteren Designvariante ausgeführt werden – mit LEGRABOX free. Dies schafft freien Einblick von allen Seiten. Bei grifflosen Fronten besonders praktisch: die beiden Öffnungsunterstützungen aus dem Hause Blum – mechanisch und elektrisch.
Dank seiner großen Flexibilität besticht der Schrank auch im Schlafzimmer: Platz für hängende Stücke kombiniert mit Auszügen für Wäsche, Pullover und mehr. Bild: Blum

Höchst/Österreich, im Mai 2015

Der praktische Vorratsschrank SPACE TOWER von Blum – mit Türe und flexibel planbaren Innenauszügen – kann in jeder beliebigen Höhe, Breite und Tiefe gefertigt werden. Bei SPACE TOWER sind alle verwendeten Beschläge aus dem Standard-Programm von TANDEMBOX dem bewährten Auszugssystem von Blum, oder von LEGRABOX, dem Boxsystem mit geraden Seiten, möglich.

Space Tower, der Vorratsschrank von Blum, kann in jeder beliebigen Höhe, Breite und Tiefe geplant werden – individuell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Nutzer. Bild: Blum

Dies sorgt für ein einheitliches Design im gesamten Wohnbereich und bietet gleichzeitig viel Spielraum beim individuellen Gestalten des Schrankinneren. Neu ist die Designvariante LEGRABOX free mit Einschubelementen aus Glas. Dabei entsteht ein leichtes, offenes Gesamtbild, das noch besseren Einblick auf die Staugüter ermöglicht.

Ordnung, Halt und Komfort in jedem Auszug

Auch wenn weniger Platz vorhanden ist, lässt sich der vorhandene Raum mit Space Tower optimal nutzen – hier mit Tandembox antaro Innenauszügen. Bild: Blum

Sicheren Halt im Inneren der Auszüge geben flexible Inneneinteilungssysteme wie AMBIA-LINE oder ORGA-LINE. Dank Vollauszug ist stets guter Einblick und direkter Zugriff auf die Staugüter möglich – und zwar von drei Seiten und von oben. Besonders praktisch: Es muss nur der gewünschte Auszug bewegt werden, um ein bestimmtes Füllgut zu entnehmen. Bis zu 55 Prozent mehr Stauraum schaffen auch höhere Seitenwände.

Bei der neuen Designvariante Legrabox free mit Einschubelementen aus Glas entsteht ein leichtes, offenes Gesamtbild – für optimalen Blick auf die Staugüter. Bild: Blum

Jeder einzelne Innenauszug von Space Tower ist mit bis zu 70 kg belastbar. Dank der integrierten Dämpfung BLUMOTION schließen sie stets sanft und leise. Für zusätzlichen Komfort beim Öffnen der Innenauszüge sorgt SERVO-DRIVE, die elektrische Öffnungsunterstützung von Blum. Die grifflose Türe des Vorratsschranks lässt sich dank TIP-ON, der mechanischen Öffnungsvariante, ebenso leicht durch Antippen öffnen.

Einfache Verarbeitung und viele Möglichkeiten

Bei der Verarbeitung von LEGRABOX oder TANDEMBOX, sind keine Sonderzuschnitte für Boden und Rückwand nötig. Auch die Fronten können einfach aufgeclippt werden. Es gibt außerdem keine Vorgaben für die Ausführung der Front: Selbst Rahmentüren mit Glasfüllung sind realisierbar. Die Beschlagpositionen können sicher und bequem mit der Blum Planungssoftware DYNALOG ermittelt werden. Die Software unterstützt auch die sichere und effiziente Bestellung sämtlicher Beschlagkomponenten für SPACE TOWER.

Blum Tipp: In Kombination mit dem CLIP TOP 155°-Scharnier ohne Türeinsprung wird die Korpusbreite optimal genutzt.

Quelle: Blum

Um automatisch Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.