Blum: Boxsysteme mit neuen Farben und neuen Designs

Große Designvielfalt bei den Boxsystemen Legrabox und Tandembox

  • Umfangreiches Programm mit großem Gestaltungs- und Differenzierungsspielraum
  • Neue Farben und Designs für Tandembox und Legrabox von Blum
  • NEU bei Tandembox:  technisch optimiert und auf neuesten Stand gebracht
Erweiterte Designvielfalt: Legrabox mit neuer Farbvariante Polarsilber matt. Bild: Blum

Der österreichische Beschlägehersteller bietet mit Tandembox und Legrabox ein überzeugendes Gesamtpaket mit zahlreichen Gestaltungs- und Individualisierungsmöglichkeiten. Denn für beide Systeme – Legrabox und Tandembox – gibt es neue Farben und zusätzliche Designs. Tandembox wurde technisch überarbeitet und weiter optimiert.

Zusätzlicher Gestaltungsspielraum: Tandembox mit der neuen T-Design-Zarge in der neuen Farbe Titangrau. Bild: Blum

Hersteller, die das Blum-Auszugsystem Tandembox verarbeiten, können künftig noch mehr Gestaltungsspielraum nutzen und sich noch stärker differenzieren. Technisch überarbeitet und auf dem neuesten Stand gebracht, überzeugt Tandembox in den drei Programmlinien plus, antaro und intivo durch noch angenehmeres Öffnungsverhalten und schwebeleichten Lauf. Auch beim Design hat sich viel getan. Neu hinzugekommen ist bei Tandembox das T-Design. Die schlichte, geradlinige Zarge gibt es für intivo und antaro. Die zusätzliche, neue Farbe Titangrau ergänzt die bestehenden Farben seidenweiß und oriongrau matt sowie Inox. Damit schafft Blum ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten.

Neue Designmöglichkeiten bei Legrabox

Neue Gestaltungsmöglichkeit Farb- und Materialmix bei Legrabox dank zweischaliger Zarge. Auch individuelles Bedrucken der Außenzarge ist möglich. Bild: Blum

Das elegante Boxsystem von Blum überzeugt mit klarer Formensprache und schlichtem Design – dank gerader, schlanker Seitenwände. Kunden, die Legrabox – egal, ob in der Designvariante pure oder free – in ihrem Programm führen, dürfen sich auch bei diesem Boxsystem über noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten freuen. Neu ist bei Legrabox die zusätzliche Farbvariante Polarsilber matt, auch die Option, Zargen innen und außen unterschiedlich zu gestalten – farblich verschieden oder als Materialmix. Noch mehr Individualität bringt das Ausführen der Zargen nach den Wünschen der Kunden, z. B. mit Logo oder Schriftzug. Mit Tandembox und Legrabox bietet Blum ein Box-Programm mit hoher Designvielfalt – und für alle Wohnräume.

Tandembox – hier in der Programmlinie antaro – beeindruckt mit optimiertem Öffnungsverhalten und verbesserten Laufeigenschaften. Bild: Blum
Das neue zweischalige Zargendesign von Legrabox wurde bei der interzum2017 für seine hohe Produktqualität ausgezeichnet. Bild: Blum

Quelle: Blum

Um automatisch Branchennews zu erhalten, tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

[wysija_form id=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.